Heinz-Schmitz.org

Hier finden Sie Nachrichten, Gerüchte, Meldungen und Berichte aus der IT-Szene, Videos zu IT-Themen auf HIZ.InVideo und Beiträge aus dem Computer:Club².
Viel Spaß beim Stöbern wünscht

Heinz Schmitz Twitter Logo Facebook Logo RSS Logo


Dr. Günter Spanner mir Microcontrollern

HIZ405: Microcontroller für Bastler

Ob Arduino, ESP oder RasPi – Microcontroller sind zum einen überall zu finden und darüber hinaus ein wichtiges Bauteil für aller Elektronik-Bastler. Günter Spanner erklärt die Philosophie hinter den Controllern und unendlichen Möglichkeiten sie in Projekten einzusetzen. All diese kleinen Microcomputer verbindet, trotz unterschiedlichem Aussehen und Anschlussmöglichkeiten, die ARM-CPU-Architektur.

Weiterlesen …

...alle Videos auf  

Nachrichten, Gerüchte, Meldungen und Berichte aus der IT-Szene

Verteiltes Maschinelles lernen

Besserer Datenschutz für KI-Anwendungen?

Künstliche Intelligenz (KI) unterstützt die Menschen in Medizin, Mobilität und im Arbeitsalltag. Grundlage für KI-Systeme ist das Training mit Daten – häufig auch personenbezogenen Informationen. Die Methode des verteilten maschinellen Lernens kann den Datenschutz bei der Entwicklung von KI- Anwendungen verbessern.

Weiterlesen …

Simulation Heilungsverlauf

Computersimulation des Heilungsverlaufs von Knochenbrüchen

Bei fünf bis zehn Prozent der Patienten, die einen Knochenbruch erleiden, verläuft die Heilung nicht ohne Komplikationen. Eine Computersimulation ermöglicht den Heilungsverlauf für eine optimale Frakturversorgung vorauszusagen. Durch den Vergleich von Simulationsergebnissen mit den tatsächlichen Heilungsverläufen der Patienten konnten wertvolle Erkenntnisse für die Weiterentwicklung des Heilungsmodells gewonnen werden.

Weiterlesen …

Quantenchip

Kernstück für skalierbare Quantencomputer

Millionen von Quantenbits sind nötig, damit Quantencomputer sich in der Praxis als nützlich erweisen. Die sogenannte Skalierbarkeit gilt als eine der größten Herausforderungen bei der Entwicklung. Ein Problem: Die Qubits müssen auf dem Chip sehr nahe beieinander liegen, um sie miteinander zu koppeln. Wissenschaftlern gelang es, Elektronen, die Träger der Quanteninformation, über mehrere Mikrometer auf einem Quantenchip zu übertragen.

Weiterlesen …

E-Band Sender für 6G-Mobilfunkl

Sendemodul für den 6G-Mobilfunk

Der 6G-Mobilfunk soll ab 2030 Anwendungen der Künstlichen Intelligenz, Virtuellen Realität und des Internets der Dinge den Weg in den Alltag bahnen. Dafür wird ein wesentlich höheres Leistungsvermögen als das des aktuellen 5G-Mobilfunkstandards benötigt, was neue Hardware-Lösungen erfordert. Wissenschaftler haben ein energieeffizientes Sendemodul auf GaN-Basis für die 6G-relevanten Frequenzbereiche oberhalb von 70 GHz entwickelt.

Weiterlesen …

Stromnetz

Cyber-Sicherheit entscheidet Licht an oder aus?

Großflächige und länger andauernde Stromausfälle, sich auftürmende Müllberge, da die Entsorgung nicht mehr funktioniert. Cyber-Sicherheit und Resilienz von Stromnetzen machen den Unterschied.

Weiterlesen …


Video-Beiträge auf HIZ.InVideo

Owon HDS242 Multimeter-Scope

HIZ404: Das Multimeter-Scope

In diesem Video geht es um das neue Messgerät in der Werkstatt. Nach langen Jahren sollte eine neues Her, das neben genauen Messungen auch als Oszilloskop dienen soll. Gefunden habe ich das Owon HDS242 bei Pollin. Ein Multimeter mit Oszilloskop. Auf dem 3,5“ Bildschirm ist entweder das 5-stellige Multimeter oder die beiden Kurven des 40 MHz Scopes zu sehen. Über die USB-C Schnittstelle werden entweder die Akkus geladen oder man schließt es an den Rechner an und kann die Kurven auf den Rechnerschirm bringen oder die internen Speicher auslesen.

Weiterlesen …

Messschaltung zur Ermittlung von Gammakurven

HIZ403: Gamma-Kurven ermitteln

In der Folge HIZ397 sprach ich mit Günter Spanner über NeoPixel und deren Technik und Anwendung. Meine Behauptung, die NeoPixel hätten keine lineare Gammakurve, also der Helligkeitsverlauf steigt nicht linear. Das muss allerdings erst mal nachgewiesen werden. Mit VEML6040 steht ein präziser Chip zur Messung von Helligkeitswerten zur Verfügung, den ich auch in meinem Colormeter in HIZ358 verwendete. Eine Testschaltung mit dem VEML6040, einem ESP32 und verschiedenen NeoPixel zeigte, dass die Gammakurve tatsächlich Linear ist. Auch wenn die Helligkeitswerte linear steigen nimmt das menschliche Auge das anders wahr.

Weiterlesen …

Prof. Dr.-Ing. Michael Resch vom High-Performance Computing Center Stuttgart

HIZ402: Supercomputer

Kaum jemand kommt direkt mit Supercomputern in Berührung, ob einige Ergebnisse täglich über den Bildschirm flimmern – die Wetterkarte. Prof. Dr.-Ing. Michael Resch vom High-Performance Computing Center Stuttgart erklärt, was diese Rechner so besonders macht und warum die Wissenschaft und Entwicklung nicht darauf verzichten kann. Es sind keine normalen Rechner, wir ein PC, sondern diese Höchstleistungscomputer sind optimiert für Gleitkommaberechnungen und Matrizenrechnungen. Ein komplexes Thema einfach erklärt.

Weiterlesen …

Gunnar Kron mit dem HDSX

HIZ401: Sprachverständlichkeit verbessen

Schaut man im TV Filme so ist die Sprachverständlichkeit immer schlechter geworden. Das liegt nicht unbedingt an abnehmendem Hörvermögen. Die Lautstärkendynamik, vor allem in aktionsreichen Filmen ist groß und neben den Explosionen ist die Sprache eben leise. Gunnar Kron Algorithmen entwickelt und diese auf einem DSP-Chip im HDSX- TV-Sound Optimizer verbaut. Zwischen TV und Soundbar erden die Lautstärkenunterschiede angeglichen und die Sprache wird plötzlich verständlich.

Weiterlesen …