Nachrichten, Gerüchte, Meldungen und Berichte aus der IT-Szene

Redaktion: Heinz Schmitz


Vertrauenswürdige KI

Vertrauenswürdige KI – aber wie?

»Künstliche Intelligenz« (KI) beeinflusst schon heute unser Leben und wird dies in Zukunft noch stärker tun. KI-basierte Technologien bringen viele Vorteile, aber ebenso Risiken mit sich. Ein neues Impulspapier des vom Fraunhofer ISI koordinierten Forschungsverbunds Forum Privatheit gibt in diesem Kontext 15 Empfehlungen, wie die menschliche Selbstbestimmung trotz Künstlicher Intelligenz nicht nur erhalten, sondern sogar gefördert werden kann.

Weiterlesen …

Elcomsoft System Recovery Startschirm

Schweizer Taschenmesser für Desktop-Forensik

Elcomsoft System Recovery ist ein bootfähiges Tool zum Entsperren von Windows-Konten, für den Zugriff auf verschlüsselte Volumes und zum Entsperren verschlüsselter virtueller Maschinen. Neue Funktionen helfen den Ermittlern verschlüsselte virtuelle Maschinen zu finden und Festplatten durch Booten von einem USB-Laufwerk abzubilden. Dadurch wird sie Software zu einem Schweizer Taschenmesser für digitale Forensik.

Weiterlesen …

IKEA Katalog 1998

Wie Computer unser Wohnen veränderten

Immer wieder erobern neue Medien unsere Welt. Sie verändern unser Leben – im Berufsalltag wie im Privaten. Als Computer ihren weltweiten Siegeszug antraten, hatte das auch Folgen für unser Wohnen. Forscher des Instituts für Medienwissenschaften untersuchen unter welchen historischen Bedingungen und mit welchen Auswirkungen Computer zum Bestandteil unseres Wohnalltags wurden.

Weiterlesen …

Dichter durch KI

Poet durch KI

Das KI-Tool "Verse by Verse" macht User zu Poeten. Das neue Google-System lässt Anwender Gedichte im Stil alter Meister verfassen.

Weiterlesen …

Meinungsbildung in der Gruppe

Überzeugungen durch Filterblasen geformt

Warum glauben noch immer so viele Republikaner die Mär vom Wahlbetrug bei den aktuellen US-Präsidentschaftswahlen? Kann man Corona-Leugnern überhaupt mit Sachargumenten beikommen? Eine Studie des Max-Planck- Instituts für Bildungsforschung und der Universität Amsterdam liefert Antworten, was Menschen daran hindert, ihre Überzeugungen zu ändern.

Weiterlesen …

Corona Warn App

Umfrage zur Corona-Warn-App

Die deutsche Corona-Warn-App hat derzeit laut dem Robert-Koch-Institut knapp 23 Millionen Downloads. Umfrageergebnisse zum Nutzen oder Nichtnutzen der Corona-Warn-App zeigen, dass nicht jeder die App ohne Vorbehalte nutzt.

Weiterlesen …

Nanomesh Sensor

Fingerkuppen-Sensor mit Feingefühl

Wissenschaftler haben einen ultradünnen Mess- Sensor entwickelt, der wie eine zweite Haut auf der Fingerkuppe getragen werden kann. Dadurch bleibt der Tastsinn am Finger unbeeinträchtigt und das Feingefühl erhalten. Gleichzeitig ist der Sensor so robust, dass er selbst starke Reibbewegungen ohne Schaden übersteht. Der Sensor kann so wertvolle Daten für die Entwicklung neuer Technologien liefern.

Weiterlesen …

Mädchen mit Smartphone

Handy: Hardcore-Nutzung macht impulsiver

Smartphones machen ihre Nutzer oft impulsiver. Je intensiver sie auf dem Handy aktiv sind, desto eher bevorzugen sie kleinere, kurzfristige Vorteile. Die Tendenz zu schneller und kurzfristiger Befriedigung kann auch Anzeichen für Suchtgefahr sein.

Weiterlesen …

Delta Learning

Fahrstunden für die Künstliche Intelligenz

Automatisierten und autonomen Fahrzeugen soll die Zukunft gehören, doch ihr Kernstück, die künstliche Intelligenz (KI), kommt mit wechselnden Verkehrssituationen bisher schlecht zurecht. Tag – Nacht, Sonne – Regen, Wald – Feld: Wer Auto fährt, muss sich, oft in schneller Folge, auf sehr unterschiedliche Umfeldbedingungen einstellen. Stuttgarter Forscher beteiligen sich an „KI Delta Learning“. Ein Projekt zur Weiterentwicklung des autonomen Fahrens.

Weiterlesen …

Flash Spiel

Tschüss Flash!

Adobe zieht bei Entwickler-Software Flash am Jahresende den Stecker. Das Internet Archive rettet alte Flash-Schätze. Die Erhaltung vieler erstellten Inhalte, die mit dem Animationstools entwickelt wurden, werden mithilfe des Emulators Ruffle gesichert.

Weiterlesen …

Informationssicherheit, Datenschutz und Compliance.

Fit für die digitale Zukunft

Das Projekt Mittelstand 4.0 Kompetenzzentrum Cottbus unterstützt Brandenburger Unternehmen bei deren Digitalisierung. Das Leibniz-Institut für innovative Mikroelektronik unterstützt KMU bei Informationssicherheit, Datenschutz und Compliance.

Weiterlesen …

Weihnachtseinkäufe online

Sichere Weihnachtseinkäufe im Internet

Passend zum Start des Weihnachtsgeschäfts hat das BSI die Sicherheitsaspekte verschiedener Zahlungsdienste im E-Commerce betrachtet. Denn zum Online-Shopping gehört das sichere bezahlen im E-Commerce. Das BSI bewertet die IT-Sicherheitsrisiken von Online-Bezahlverfahren.

Weiterlesen …

Schadcode Korea

Lazarus-Gruppe manipuliert Sicherheitssoftware

Sicherheitsforscher analysieren neueste Aktivität der berüchtigten APT-Gruppe, die es gezielt auf südkoreanische Internetnutzer abgesehen hat. Das eingesetzte Schadprogramm infiziert mit einer ungewöhnlichen Manipulation die Software-Supply-Chain.

Weiterlesen …

Biker im Verkehr

360-Grad-Kollisionswarnung für Biker

Über 700 Mio. Motorräder gibt es weltweit, Tendenz steigend. Das neue Fahrerassistenzsystem von Ridevision für Motorräder verspricht Totwinkelüberwachung, Kollisionswarnungen und weitere Fahrerassistenz in einem 360-Grad-Winkel. Es kommt 2021 bei uns auf den Markt

Weiterlesen …

Digitalisierung in Firmen

Mehr Digitalisierung durch Corona

Die Corona Pandemie treibt die Digitalisierung in Firmen voran, aber nicht alle Unternehmen können mithalten. Für 8 von 10 Unternehmen hat Digitalisierung durch Corona an Bedeutung gewonnen. Aber fast jedes Dritte musste Investitionen in die Digitalisierung zurückfahren. Jedes vierte Unternehmen sieht sich als Digitalisierungs-Vorreiter.

Weiterlesen …

VR hilft hören

Virtuelle Realität hilft Hörwahrnehmung zu verstehen

In Klassenzimmern, Großraumbüros oder in der Nähe vielbefahrener Straßen fällt vielen Menschen das Hören schwer. Im neuen Schwerpunktprogramm AUDICTIVE („Auditive Kognition in interaktiven virtuellen Umgebungen“) der DFG sind Experten an drei Vorhaben beteiligt. Die Forscher wollen virtuelle Realität einsetzen, um komplexe auditive Prozesse besser zu verstehen.

Weiterlesen …

Kassensystem Restaurant

Backdoor für Kassensysteme

Das Schadprogramm Backdoor ModPipe attackiert beliebtes Kassensystem für Restaurants. Das Schadprogramm infiltriert nach Erkenntnissen von Sicherheitsexperten gezielt POS-System von Oracle Die Backdoor-Autoren verfügen offenbar über umfassende Kenntnisse der Software und entschlüsseln Datenbankkennwörter aus Windows-Registry-Werten.

Weiterlesen …

Fußball

Fußball macht (auch) schlau

Wie jungen Menschen praxisnah und alltagstauglich Wissenschaft vermittelt werden kann und warum Fußball (auch) schlau macht, zeigt ein neues Lernvideo der Wuppertaler Junior Uni für das Bergische Land. Die Protagonisten erhielt dabei prominente Unterstützung von Fußball-Bundesligisten Borussia Mönchengladbach.

Weiterlesen …

Twitter Warnung

Twitter will Warnung bei Likes für Fake-Tweets

Twitter will seine Nutzer künftig warnen, bevor sie einen Tweet liken, der fälschliche Aussagen enthält. Die User erhalten mit neuer Maßnahme Hinweise auf Fehlinformation und Link zu der offiziellen Quelle.

Weiterlesen …

Programmcode

STUNT bekämpft Software-Fehler

Um bei neu entwickelter Software eine hohe Qualität zu erreichen, ist effektives Testen enorm wichtig. Ein Forschungsteam versucht im Projekt STUNT, den Prozess effizient zu automatisieren – indem es einen neuartigen Algorithmus auf die Suche nach möglichst vielen Fehlern schickt.

Weiterlesen …

Prosodiya Schreibübung

Spielend gegen Rechtschreibschwächen

Bis zu zehn Prozent der Bevölkerung leiden unter einer Lese- Rechtschreibschwäche Etwa 40.000 Kinder pro Jahrgang sind davon betroffen. In einem Tübinger Forschungsprojekt wurde eine Lernapp für Kinder entwickelt, die helfen soll diese Schwäche zu überwinden.

Weiterlesen …

Bot Attacke

Millionenkosten durch Bot-Angriffe

Eine einzige Bot-Attacke kann E-Commerce-Unternehmen bis zu eine halbe Mio. Dollar kosten. Betrügerische Bots werden immer raffinierter und können Kunden beispielsweise ihre finanziellen Infos abluchsen. Die raffinierten Programme attackieren oft E-Commerce-Firmen und stehlen dort Kundeninformationen

Weiterlesen …

Twitter Kommentare

User-Kommentare verwirren oft Faktenchecks

Kommentare von Nutzern auf sozialen Plattformen wie Twitter und Facebook können Faktencheck-Software austricksen. Die automatische Software ist manipulierbar und kann unter Umständen wahre Artikel als Fake News brandmarken.

Weiterlesen …

Safer Kids Online

Safer Kids Online Initiative

Eine Initiative des Sicherheitsanbieters Eset unterstützt Eltern beim Schutz ihres Nachwuchses im Netz. Das interaktive Portal zeigt Eltern und Kinder, wie sie das Internet sicher nutzen können.

Weiterlesen …

Corona Warn-App

Zwickmühle Corona-Warn-App

Ob die Corona-Warn-App zur Eindämmung der Pandemie beiträgt, hängt stark davon ab, dass sie sehr viele Menschen nutzen. Die Nutzung ist aber freiwillig, und viele zweifeln an der Sicherheit ihrer Daten oder sehen ihre persönliche Freiheit gefährdet. Eine Zwickmühle. Die ethischen Aspekte der Nutzung solcher Livetracking-Apps analysieren Wissenschaftler

Weiterlesen …

Smartphone Nutzer

Ist Mobilfunk zu teuer?

Deutschlands Mobilfunkpreise im internationalen Vergleich. Eine Studie untersucht Mobilfunkmärkte in zwölf Industrieländern. Insbesondere Einsteigertarife sind in Deutschland vergleichsweise günstig. Polen und Italien schneiden am besten ab, die Schweiz, USA und Japan am schlechtesten.

Weiterlesen …

Indoor Drohne

Selbstfliegende Drohne für den Indoor-Bereich

Die erste Drohne, die auch im Indoor-Bereich autonom fliegen und dabei unbekannte Räume erkunden kann, entwickeln Wissenschaftler im Forschungsprojekt „Autodrohne in der Produktion“. Die Drohne soll zukünftig Fabrikhallen selbstständig erkunden und fotografieren, um aus den Bildern ein 3D- Fabriklayout zu erstellen. Während die Layouterfassung aus der Luft bereits funktioniert, ist der autonome Flug noch nicht möglich. Daran wollen die Wissenschaftler nun arbeiten.

Weiterlesen …

Krypto Online-Adventskalender 2020

Krypto Online-Adventskalender 2020

Schaffen es die Agenten Kryptina, Krypto und Kryptix ihr Geheimnis vor den Spionen zu schützen? Und was hat es mit der mysteriösen Täuschung im Trainingslager auf sich?  Es gilt Verschlüsselungs-Rätsel zu knacken und Preise zu gewinnen mit dem Verschlüsselungsrätsel Krypto im Advent. Das Adventsrätsel für angehende Geheimagentinnen und Geheimagenten. Die kostenfreie Registrierung ist ab sofort wieder möglich.

Weiterlesen …

Social-Media Kanäle

Corona befeuert Social-Media-Seiten

Social-Media-Seiten sind die häufigsten Informationskanäle in Corona- Pandemie. Forscher analysierten für Ihre Untersuchung 22 Millionen Tweets. Die Top Ten der Seiten sind YouTube, Instagram und Facebook. Twitter-Nutzer informieren sich außerdem auf Online-Kanälen von Mainstream- oder Lokalnachrichten

Weiterlesen …

Ransomware in Spitälern

Akute Ransomware-Gefahr für US-Spitäler

Das US-Gesundheitswesen muss sich akut auf eine erhöhte Cybercrime-Bedrohung einstellen. Die US-Behörden melden, dass eine neue Angriffswelle auf Gesundheitssektor offensichtlich bereits angelaufen ist.

Weiterlesen …

Künstliche Intelligenz bei der Datensicherung

Künstliche Intelligenz gegen das Verbrechen

Der technologische Fortschritt verändert auch die Kriminalität. Die kriminellen Bereiche, in denen moderne Technologien zur Anwendung kommen, sind vielfältig. Das Bundeskriminalamt und das Landeskriminalamt Rheinland-Pfalz wollen sich im Bereich der Künstlichen Intelligenz eng mit Wissenschaft und Forschung verzahnen. Ziel ist die Nutzung Künstlicher Intelligenz (KI) für polizeiliche Zwecke.

Weiterlesen …

Digitale Weiterbildung

Investitionen in digitale Weiterbildung

Die Wirtschaft investiert 2020 gezielt in digitale Weiterbildung. 7 von 10 Unternehmen machen ihre Mitarbeiter fit für die digitale Arbeitswelt. Vor allem der Öffentlichen Verwaltung fehlt es an Personal, um die Digitalisierung voranzutreiben.

Weiterlesen …

Eset Threat Report Q3 2020

Millionen Angriffe aufs Home-Office

Auch eine Nebenwirkung von Corona. Täglich werden rund 7,1 Millionen Angriffe auf Mitarbeiter im Home-Office durchgeführt. Hauptziel bleibt das Remote-Desktop-Protokoll (RDP). Der Sicherheitsanbieter Eset veröffentlicht seinen Threat Report für das dritte Quartal 2020.

Weiterlesen …

Online Plattformen

Amazon, YouTube und Co. besser verstehen

Wer im Internet einen Artikel kauft, kann heute ungefragt zusätzliche Angebote erhalten, die auf dem eigenen Kaufverhalten basieren Forscher untersuchen algorithmische Empfehlungsprozesse der großen Online Plattformen. Sie wollen Systeme und Werkzeuge entwickeln, damit Nutzer algorithmische Strukturen in ihren Grundzügen verstehen und damit selbstbestimmter agieren können.

Weiterlesen …

MIMEC

MIMEC fürs Internet-of-Space

Heutzutage haben etwa 60% der Weltbevölkerung keinen Zugang zum Internet. Deshalb wird intensiv nach Lösungen gesucht, um eine fehlerfreie und reibungslose Daten-kommunikation mit hoher Bandbreite zu garantieren. Hierfür bieten sich Satellitenkommunikationsnetze, das sogenannte Internet of Space, an. Die Zukunft einer flächendeckenden breitbandigen Internetversorgung?

Weiterlesen …