Nachrichten, Gerüchte, Meldungen und Berichte aus der IT-Szene

Redaktion: Heinz Schmitz


Refurbished Laptop

Refurbished-IT ist beliebt

Das Interesse an gebrauchten und generalüberholten IT-Geräten ist so groß, dass die Hälfte der Deutschen gebrauchte Geräte kaufen würden. Vor allem Jüngere nutzen bereits jetzt Refurbished-Produkte.

Weiterlesen …

Massenspeicher

Mitarbeiter stellen großes Risiko dar

Obwohl sich viele Datennutzer der Gefahren bewusst sind, gefährden sie häufig durch ihr Verhalten die Datensicherheit im Unternehmen. Fast ein Viertel der Datennutzer in Deutschland gibt an, sensible Unternehmensdaten einem Risiko ausgesetzt zu haben. Die Mehrheit der Datenmanager sieht durch Mitarbeiterverhalten größere Gefahr als durch Hackerangriffe. Größte Sicherheitsrisiken sind Datenaustausch und -sicherung

Weiterlesen …

Container im Hafen

Logistik-Herausforderungen für 2022

Zuverlässige Lieferketten sind das Rückgrat der Industrie, doch in den vergangenen Monaten wurden sie wiederholt gestört. Unternehmen, die technologische Entwicklungen im Blick behalten und ihre Digitalisierung vorantreiben, tun sich leichter, den wachsenden Herausforderungen in der Logistik zu begegnen. Die Aachener INFORM nennt die wichtigsten Trends.

Weiterlesen …

Messdatenerfassung

Mit KI gegen Stromschwankungen

Steckdosen: Das belastet das Stromnetz durch Schwankungen in Erzeugung und Verbrauch. Das von der FH Bielefeld initiierte internationale Forschungsprojekt „AI4DG“ untersucht jetzt, wie sich diese Schwankungen lokal ausgleichen lassen. Die Idee: Mit verteilter KI soll die Stromversorgung zuverlässig und autonom gesteuert werden.

Weiterlesen …

Stau

5G zur Erhöhung der Verkehrssicherheit

Das Projekt „5G-trAAfic“ untersucht die wirtschaftliche und technische Umsetzbarkeit von Szenarien der Verkehrslenkung und -steuerung als Teil einer vernetzten intelligenten Stadt. Dabei soll die Parkplatzsuche einzelner Verkehrsteilnehmer zentralisiert angeleitet werden und Stau durch eine geschickte Verkehrssteuerung reduziert werden.

Weiterlesen …

Treiber

Unbewachte Schaltzentrale in Windows

Es gibt verschiedene Arten von Kernel-Treibern wie Gerätetreiber. Diese Low-Level-Systemkomponenten unterliegen einem strengen Entwicklungsprozess, der auch eine Überprüfung der Sicherheit beinhaltet. Es gibt jedoch zusätzliche „Software“-Treiber für nicht hardwarebezogene Funktionen wie Software-Debugging und -Diagnose, Systemanalyse usw. bieten. Sicherheitsexperten von ESET analysieren Angriffe auf den Windows Kernel.

Weiterlesen …

Windräder

KI hilft bei Windenergie-Ausbau

Mehr Tempo beim Windanlagen-Bau ist dringend notwendig, sofern die Menge der in Deutschland produzierten Windenergie nicht nur beibehalten, sondern gesteigert werden soll. Damit in Zukunft weniger Projekte scheitern, soll im Forschungsprojekt „WindGISKI“ ein Geoinformationssystem entwickelt werden, das mit Hilfe von Künstlicher Intelligenz die Erfolgsaussichten vorhersagt.

Weiterlesen …

Wald Kahlschlag

Zerstörte Waldgebiete per Drohne aufforsten

Vor 15 Jahren tobte mit dem Orkan Kyrill in Europa einer der verheerendsten Stürme der jüngeren Vergangenheit. In nur zwei Tagen fielen alleine in Deutschland 37 Millionen Festmeter Holz dem Sturm zum Opfer. Die im Zuge des Klimawandels häufiger auftretenden Extremwetterereignisse haben den Wäldern stark zugesetzt. Informatiker wollen Waldgebiete per Drohne aufforsten.

Weiterlesen …

Cyber Security

Zu viele Unternehmensnetzwerke unsicher

Sicherheitsexperten von Positive Technologies erhalten Zugriff auf lokale Netzwerkressourcen. Sie fanden, dass 93 von 100 Unternehmensnetzwerken unsicher sind.

Weiterlesen …

Digitalisierungsstrategie

Digitalisierungsstrategie der Unternehmen

Unternehmen gehen Digitalisierung strategisch an. Nur noch 16 Prozent der Unternehmen verzichten auf eine Digitalstrategie. Digitalisierung gilt in fast allen Unternehmen als Chance.

Weiterlesen …

Smarte Textilien

Smarte Textilien erzeugen Strom

Textilien der nächsten Generation aus smarten Materialien erzeugen Strom und unterstützen bei der Temperaturregulierung. Mobile und nah am Körper getragene elektronische Geräte Können mit Energie versorgen werden, selbst wenn keine externe Stromversorgung zur Verfügung steht.

Weiterlesen …

Weihanchtspause

Kleine Weihnachtspause

Es ist mal wieder Zeit für eine kleine Pause. Die Festtage und der Jahreswechsel werden in diesem Jahr sehr ruhig bleiben. Ich ziehe mich mal wieder zum Lesen aufs Sofa zurück und melde mich dann am 10 Januar 2021 wieder. Lassen Sie es sich gut gehen und bleiben Sie gesund!

Weiterlesen …

Smart Home

Smarthome per App überwachen

Fast 3 von 10 Deutschen überwachen ihr Zuhause per Smartphone. Videokameras und Alarmanlagen mit Smartphone-App besonders beliebt. Ein Fünftel interessiert sich auch für smarte Türschlösser.

Weiterlesen …

Photovoltaikanlage

Neues Solar Modul soll Kosten einsparen

Solaranlagen mögen keinen Schatten. Schon ein Baum auf dem Nachbargrundstück oder ein Schornstein kann dafür sorgen, dass Teile einer Photovoltaikanlage (PV-Anlage) im Dunkeln liegen und mit deutlich weniger Sonnenenergie bestrahlt werden. Wissenschaftler forschen an verschattungstoleranten Photovoltaikanlagen

Weiterlesen …

WiFi 6

Das kann Wi-Fi 6

Immer mehr Geräte werden über das heimische WLAN miteinander vernetzt. Viele Haushalte zählen inzwischen 20 verschiedene Wi-Fi-Endgeräte. Dadurch kommt der Router schnell an seine Leistungsgrenze. Genau an diesem Punkt setzt der neue WLAN 6-Standard an und verspricht jede Menge Verbesserungen. Das muss man über den neuen WLAN-Standard wissen.

Weiterlesen …

Cybercrime

Mehrheit war Opfer von Internetkriminalität

Acht von zehn Personen werden Opfer von Internetkriminalität. 77 Prozent der Internet-Nutzerinnen und -Nutzer halten ihre Daten nicht für sicher. User haben ein hohes Misstrauen gegenüber Netzwerken, Staat und Polizei

Weiterlesen …

Twitter Spaces

Twitter Spaces für Terror und Fake News

Taliban-Anhänger, Impfgegner und Rechtsextreme nutzen audio-basierte Live-Chatrooms dank Twitter Spaces zur Verbreitung von Hassreden und Falschinformationen. Die Mikroblogging-Plattform Twitter ergreift trotz zahlreicher Sicherheitsbedenken bislang kaum Maßnahmen dagegen.

Weiterlesen …

6G Mobilfunk

Konzepte für den 6G Mobilfunk

Ruckelnde Videos oder merkliche Verzögerungen bei Smartphone-Anwendungen wundern heute niemanden. Will man den Mobilfunk aber für Zwecke wie digitale Operationen oder autonomes Fahren verwenden, kann man so etwas nicht tolerieren. 6G, der Mobilfunk der sechsten Generation, soll leistungsfähiger und sicherer sein als bisherige Mobilfunkstandards. Ein Bochumer Konsortium leistet Vorarbeit.

Weiterlesen …

Tauchroboter "CARL-Bot"

Tauchroboter sammeln Daten in der Tiefe

In Schwärmen eingesetzte Tauchroboter sollen Umweltdaten in allen Meerestiefen sammeln, um mit möglichst geringem Energieaufwand voranzukommen Meeresströmungen werden dazu in gezielter Weise ausgenutzt, um Energie effektiv zu sparen

Weiterlesen …

KI im Alltag

Chancen durch Künstliche Intelligenz

Fast drei Viertel sehen Künstliche Intelligenz als Chance. Die weit überwiegende Mehrheit für KI-Einsatz in Medizin, Bildung, Verwaltung und bei der Polizei. Eine Mehrheit erwartet, dass KI die Gesellschaft spätestens in zehn Jahren spürbar verändert.

Weiterlesen …

Digitalisierung der Medizin

Digitalisierung der Medizin fördern

Medizininformatik-Initiative startet transsektorale Vernetzung von den Unikliniken zum niedergelassenen Bereich. Die Forscher wollen die Verfügbarkeit von Daten und die Zusammenarbeit zwischen den verschiedenen Bereichen der Gesundheitsversorgung verbessern

Weiterlesen …

Fahrräder

Hightech-Bike zeigt Straßenzustand und warnt

Sensoren und GPS-Empfänger an Fahrrädern sammeln während der Fahrt Daten und senden diese einer Zentrale. Diese werden dort ausgewertet und schnell an Fahrradfahrer und an Behörden gesandt.

Weiterlesen …

Geschenke online

Vorsicht beim Last-Minute-Shopping

Gerade in den letzten zwei Wochen vor Weihnachten versuchen viele Anwender noch kurzfristig Geschenke im Internet zu kaufen. Eine Umfrage zeigt, dass auch in diesem Jahr sich gut die Hälfte der Kinder über elektronische Geräte unterm Weihnachtsbaum freuen dürfen.  Sicherheitsexperten warnen vor Betrügern bei elektronischen Geräten im Online-Weihnachtsgeschäft.

Weiterlesen …

Flüssigkristall Schaltelement

Flüssigkristalle für schnelle Schaltprozesse

Wissenschaftler haben eine neu synthetisierte flüssigkristalline Verbindung untersucht, die Anwendungen in der Opto-Elektronik verspricht. Einfache stäbchenförmige Moleküle mit nur einem einzigen Chiralitätszentrum ordnen sich bei Raumtemperatur von selbst zu spiralförmigen Strukturen.

Weiterlesen …

IT-Sicherheit im Auto

Auf den Spuren der Auto-Hacker

In modernen Pkw arbeitet heute ein komplexes System an elektronischen Bauteilen und immer öfter sind sie an das Internet angebunden. Das macht sie anfällig für Hacker-Attacken. Wissenschaftler stellen mehrere Lösungen zur Behebung der Schwachstellen vor.

Weiterlesen …

Air Gap Netz

Unsicherheit auch für Isolierte Netzwerke

Auch Isolierte Netzwerke sind vor Angriffen oder Datendiebstahl nicht sicher. Sicherheitsforscher veröffentlichen eine Analyse zu Schadprogrammen, die es auf sogenannte "Air Gap"-Netzwerke abgesehen haben.

Weiterlesen …

Ransomware Angriffe zu den Festtagen

Ransomware-Angriffe zu Weihnachten

Für die bevorstehenden Weihnachtsfeiertage besteht aus Sicht des BSI und des BKA ein erhöhtes Risiko für Cyber-Angriffe auf Unternehmen und Organisationen. Ursächlich hierfür ist der erneute Versand von Emotet-Spam sowie das aktive öffentliche Werben von Ransomware-Gruppierungen um kriminelle Mitstreiter.

Weiterlesen …

Drohnenvogel

Drohne landet auf Ästen wie ein Greifvogel

Die beiden Ingenieure Mark Cutkosky und David Lentink von der Stanford University haben einen Quadrocopter gebaut, der sich zum Landen wie ein Vogel an Äste krallt und so festhält. Die Stanford-Forscher haben Hochgeschwindigkeitskameras genutzt, um Geheimnis der Landung zu enthüllen.

Weiterlesen …

XSinator Analysetool

14 neue Angriffe auf Webbrowser entdeckt

IT-Sicherheitsexperten haben 14 neue Arten von Angriffen auf Webbrowser identifiziert, die zu den sogenannten Cross-Site-Leaks gehören, auch XS- Leaks genannt. Mithilfe von XS-Leaks kann eine böswillige Webseite persönliche Daten von Besucherinnen und Besuchern abgreifen. Die Forscher testeten, wie gut 56 Kombinationen von Browsern und Betriebssystemen gegen 34 verschiedene XS-Leaks geschützt sind.

Weiterlesen …

MEMS Lautsprecher

MEMS-Mikrolautsprecher fürs mobilen Internets

Sie sind bis zu zehnmal kleiner als herkömmliche Mikrolautsprecher und bestehen zu 100 Prozent aus Silizium – die Microspeaker für drahtlose In- Ear-Kopfhörer der Arioso Systems GmbH. Die energieeffizienten MEMS- Speakerkönnten künftig dazu beitragen, den Funktionsumfang von miniaturisierten Kopfhörern zu erweitern, etwa um Instant-Übersetzung und Gesundheitsüberwachung. Möglich macht es ein neuartiges Schallwandlerprinzip, das auf die Membran, das zentrale Element eines herkömmlichen Lautsprechers, verzichtet.

Weiterlesen …

Nanoausdrucke

3-D-Laser-Nanodrucker als Tischgerät

Bei 3-D-Laserdruckern, die dreidimensionale Mikro- und Nanostrukturen drucken, sind dagegen bisher große und kostspielige Lasersysteme notwendig. Forscher nutzen nun stattdessen ein anderes Verfahren. Die Zwei-Stufen-Absorption funktioniert mit winzig kleinen blauen Laserdioden, die kostengünstig sind. Dadurch ist es möglich, mit weitaus kleineren Druckern zu arbeiten.

Weiterlesen …

Mikrofon hört Maschinengeräusche

System hört, wenn Maschinen heiß laufen

Eine neue KI-Überwachungsanlage analysiert wie einst Maschinenführer die Schallemissionen, um sich anbahnende Schäden frühzeitig zu erkennen. Das System spart Milliardenkosten

Weiterlesen …

Delphi Studie

Unser Zuhause 2030

In einer aktuellen Studie grenzen Wissenschaftler ein, wie wahrscheinlich und wünschenswert bestimmte Zukunftsszenarien für unser Leben im eigenen Heim sind. Die im Rahmen der Delphi-Studie befragten Experten zeichnen ein Bild, in dem viele Menschen im Umfeld von Städten und in „smarten“ Haushalten leben, sich noch stärker über ihre eigenen vier Wände definieren und diese als Statussymbol sehen. Nur wenn es um Heimwerker- Tätigkeiten geht, haben Männer und Frauen offenbar unterschiedliche Visionen.

Weiterlesen …

Nachhaltigkeit

Nachhaltigkeit wird für Unternehmen immer wichtiger

In mehr als der Hälfte der Unternehmen ist das Thema Nachhaltigkeit mittlerweile beim Vorstand oder der Geschäftsführung angesiedelt. Aber nicht nur in Bezug auf die Positionierung, auch inhaltlich gewinnt das Thema an Bedeutung. Das sind die zentralen Ergebnisse einer von Wissenschaftlern unter Nachhaltigkeitsverantwortlichen in Unternehmen.

Weiterlesen …

Home Office Security

IT-Security im Home-Office Nebensache

Gut 25 Prozent der coronabedingt in Deutschland im Home-Hoffice tätigen Arbeitnehmer macht sich wenig bis gar keine Gedanken um die IT-Sicherheit beim mobilen Arbeiten. Eine Umfrage von Provectus Technologies zeigt erheblichen Nachholbedarf von Unternehmen.

Weiterlesen …