Nachrichten, Gerüchte, Meldungen und Berichte aus der IT-Szene

Redaktion: Heinz Schmitz


Gestörtes Liebesverhältnis auf Facebook

US-Marketer gegen Hass auf Facebook

Die Hälfte der US-Marketer boykottieren Facebook. Die #StopHateForProfit Kampagne hat jedoch wenig Erfolg. Die Plattform macht im Juli trotzdem mehr Gewinn

Weiterlesen …

Internet Websience

Ein Manifest für das Web der Zukunft

Wissenschaftler untersuchen im „2020 Manifesto for Web Science“, wie das Netz seine positiven Potenziale stärken kann. Sie fordern, Web Science als die Wissenschaft zu erweitern, die sich der Analyse und Entwicklung des Web widmet

Weiterlesen …

Online Studium

Studium mit digitalen Medien

Das Projekt „You(r) Study“ zeigt, wie Studierende digitale Medien nutzen. Die Wissenschaftler haben ihre aktuellen Forschungsergebnisse in einer Open Access-Publikation veröffentlicht.

Weiterlesen …

Tierversuche

Biomathematik optimiert Tierversuche

Wissenschaftlern ist es gelungen, die Versuchsplanung von Assoziationsstudien deutlich zu optimieren. Ziel ist die Suche nach nützlichen Varianten im tierischen Erbgut effizienter zu planen.

Weiterlesen …

Social Media

Social-Media-User glauben Quatsch

Soziale Medien sind laut neuesten Untersuchungen auch für politische Bildung suboptimal.

Weiterlesen …

Android Smartphone

Cyberkriminelle stellen sich auf Corona ein

Die Corona-Pandemie hat auch ein halbes Jahr nach dem Ausbruch das Arbeits- und Privatleben fest im Griff. Die Kriminellen heben ihre Aktivitäten der Situation angepasst. Insbesondere Web- und E-Mail-Attacken haben stark zugenommen. Die Sicherheitsexperten von Eset veröffentlichen den Threat Report für das zweite Quartal 2020.

Weiterlesen …

Material für langlebige Hochleistungszellen

Anodenmaterial für sichere und langlebige Batterien

Ein vielversprechendes Anodenmaterial für künftige Hochleistungsbatterien haben Forschende untersucht: Lithium-Lanthan-Titanat mit Perowskit-Kristallstruktur (LLTO). Wie das Team, kann LLTO die Energiedichte, Leistungsdichte, Laderate, Sicherheit und Lebensdauer von Batterien verbessern, ohne dass eine Verkleinerung der Partikel von der Mikrometer- auf die Nanometerskala erforderlich ist.

Weiterlesen …

Emotet Trojaner als E-Mail Anhang

Vorsicht vor Makros in E-Mails

Der Trojaner Emotet ist zurück - und mit ihm die Gefahr durch bösartige Dateianhänge. Sicherheitsfachleute raten in diesem Zusammenhang zu einer relativ einfachen, aber wirksamen Schutzmaßnahme. So sollten Dateianhänge mit Makros grundsätzlich blockiert werden, um eine wesentliche Eintrittspforte für Emotet zu schließen.

Weiterlesen …

Jugendliche verlassen Soziale Netze

Jeder Fünfte verlässt Social Web

Ein Fünftel der Mitglieder der Generation Z weltweit hat in den vergangenen zwölf Monaten sozialen Medien den Rücken gekehrt. Vor allem in Europa sind Jüngere über Datenschutz und psychisches Wohlbefinden besorgt

Weiterlesen …

Smartphone mit Sprachassistent

Sprachassistenten sind beliebte Helfer

Geräte steuern per Stimme oder Informationen abfragen auf Zuruf – das leisten intelligente Sprachassistenten Die kleinen Helfer haben sich durchgesetzt. 2 von 5 Internetnutzern setzen auf Sprachbefehle. Smartphone wird für smarte Assistenten am häufigsten genutzt.

Weiterlesen …

Informationsverarbeitung im Gehirn

Gehirn arbeitet anders als ein Computer

Das Gehirn verarbeitet die gleichen Informationen niemals auf die gleiche Art und Weise. Wissenschaftler haben herausgefunden, warum das der Fall ist und wie diese Verarbeitung funktioniert. Eine entscheidende Rolle spielt dabei ein kritischer Zustand.

Weiterlesen …

Mobilfunkmast im Regen

Regenmessung per Mobilfunk

Regenmessungen sind von großer Bedeutung. Regen kann die Leistungsfähigkeit eines Mobilfunknetzes erheblich beeinträchtigen. Doch was Telekommunikationsunternehmen Kopfzerbrechen bereiten kann, ist für die meteorologische Forschung ein Glücksfall. Forschern gelang die erste deutschlandweite Regenmessung mit dem Mobilfunknetz. Jetzt ist der Einsatz der Technologie in Westafrika geplant.

Weiterlesen …

Shadow Dokumente

PDF-Signatur unbemerkt manipulierbar

Digital signierte PDF-Dateien lassen sich unbemerkt manipulieren und stellen damit die IT-Sicherheit von wichtigen Dokumenten wie Verträgen, Bescheiden oder Rechnungen infrage. Forscher fanden in fast allen untersuchten Programmen teils eklatante Schwachstellen.

Weiterlesen …

e-Mail

Corona – und der Datenschutz hat Pause?

Die Corona-Pandemie hat auch auf die E-Mail-Kommunikation erhebliche Auswirkungen. Die Sicherheitsspezialisten von REDDOXX warnen, denn vielfach werden derzeit vertrauliche Informationen völlig unverschlüsselt per E-Mail verschickt. Selbst Behörden sind hier nicht gefeit.

Weiterlesen …

Indoor Navi

Navi für komplexe Gebäude

Sobald man ein Gebäude betritt, in dem der Kontakt zum Satelliten abreißt, stoßen Navigationssysteme an ihre Grenzen. Forscher entwickeln ein Indoor-Navigations- und Orientierungssystem für körperlich beeinträchtigte Menschen. Die Zielgruppe wird an der Entwicklung beteiligt.

Weiterlesen …

5G für TV

5G dominiert zukünftig die TV-Landschaft

Eine Umfrage zeigt, dass Rundfunkveranstalter die neue Technologie als Ersatz für Satelliten-Fernsehen und Co. sehen. Die neuen Mobilfunknetzte werden demnach bald klassisches terrestrisches Fernsehen und Satelliten-TV ersetzen.

Weiterlesen …

Audio Streaming

Audio-Streaming auf Wachstumskurs

Audio-Streaming bricht Nutzerrekorde im Jahrestakt. Drei von vier Internetnutzern hören Musik per Stream. Dabei greift jeder Vierte auf Bezahldienste zurück.

Weiterlesen …

ShopLoop

Shoppen mit Influencer-Kurzclips

Das Google Experiment "Shoploop" soll das Entdecken und Kaufen von Produkten erleichtern. In Clips von maximal 90 Sekunden stellen dabei Influencer Produkte vor. Wer interessiert ist, gelangt einfach via Link zum Shop des jeweiligen Anbieters.

Weiterlesen …

Fake Bilder erkennen

Fake-Bilder durch Frequenzanalysen erkennen

Sie wirken täuschend echt, sind aber von Computern gemacht: Sogenannte Deep-Fake-Bilde. Forscher haben eine neue Methode entwickelt, diese Bilder zu entlarven. Dazu analysieren sie die Motive im Frequenzbereich, eine klassische Technik der digitalen Signalverarbeitung.

Weiterlesen …

Fingerabdruck

Gefahr für sensible Daten

Mehrere Schwachstellen in Intel SGX-Enklaven. Sicherheitsexperten haben mehrere Schwachstellen in sicherheitskritischen Programmen entdeckt, die in extra geschützten Speicherbereichen moderner Intel-Prozessoren ausgeführt werden.

Weiterlesen …

Neurotransistor

Nanoelektronik lernt wie das Gehirn

Künstlichen Intelligenz verlangt stetig nach leistungsfähigeren und dabei gleichzeitig sparsameren Computerchips. Forscher entwickeln ersten Neurotransistor, damit ist es erstmals gelungen, die Funktionsweise der Neuronen des Gehirns mit Halbleitermaterialien nachzuahmen

Weiterlesen …

Laptop, Smartphone und Tablet

Steuern sparen mit Smartphone & Co.

Ob dienstliche E-Mails auf dem privaten Smartphone, Webinare zur Weiterbildung auf dem eigenen Notebook oder ein letzter Feinschliff an der Präsentation am Abend vor dem nächsten großen Meeting. Berufstätige können Ausgaben für beruflich genutzte IT und Software von der Steuer absetzen. Ende Juli endet die Abgabefrist für die Einkommensteuererklärung 2019.

Weiterlesen …

Janggu Deep Learning

Janggu macht Deep Learning zum Kinderspiel

Forscher des MDC haben mit Janggu eine neue Softwareanwendung entwickelt, mit der sich Deep Learning für Genomik-Studien optimal und einfach nutzen lässt. Die Programmiersoftware konvertiert eine Vielzahl genomischer Daten in das für die Analyse durch Deep-Learning-Modelle erforderliche Format.

Weiterlesen …

VR Visualisierung

Virtual Reality- Umgebung für‘s Homeoffice

Das in der Corona-Pandemie erforderlich gewordene „Social Distancing“ macht es unmöglich Simulationsergebnisse oder Konstruktionsdaten in einer Cave zu visualisieren und analysieren. Eine Softwareplattform ermöglicht die standortübergreifende Zusammenarbeit im 3-dimensionalen Raum.

Weiterlesen …

Programmcode

KI übernimmt Arbeit von Software-Ingenieuren

Für selbstadaptive Software gibt es heute unzählige Anwendungsmöglichkeiten. Doch die Entwicklung der Systeme stellt Software- Ingenieure vor neue Herausforderungen. Wissenschaftler haben jetzt vielversprechende Ergebnisse mit neuartigen Verfahren der Künstlichen Intelligenz (KI) erzielt, die den Entwicklungsprozess selbstadaptiver Systeme automatisieren.

Weiterlesen …

Eltern mit Kind und Smartphone

Smartphone-Nutzer sind die besseren Eltern

Eltern, die häufig Smartphones verwenden, haben häufig einen liebevolleren und besseren Erziehungsstil. Das bedeutet weniger Familienkonflikte. Allerdings nur solange Handy-Nutzung nicht stark die gemeinsame Zeit einschränkt

Weiterlesen …

5G Campusnetz

Effizienzsteigerung durch 5G-Campusnetze

Wie Industrieunternehmen ihre Effizienz mit 5G-Netzen steigern können. Der Mobilfunkstandard 5G verspricht neue Möglichkeiten für Industrieunternehmen, die sich ein exklusives Mobilfunknetz innerhalb ihres Firmengeländes einrichten lassen können, ein sogenanntes Campusnetz.

Weiterlesen …

Kinderbilder

Kinderbilder auf sozialen Plattformen?

Ein paar Schnappschüsse vom Nachwuchs am Strand oder ein Video vom Spielplatz auf Facebook oder Instagram teilen, da ist doch nichts dabei. Beim so genannten Sharenting, also wenn Eltern Kinderfotos öffentlich posten, sollte man auf einiges achten. Sicherheitsexperten von Eset geben Tipps, wie sich Eltern in sozialen Netzwerken verhalten sollten

Weiterlesen …

Spinn current zur Datenübertragung

Spinstrom löst Energieproblem beim Datentransfer

Wissenschaftler haben einen entscheidenden Schritt auf dem Weg hin zu einer stromsparenden Datenübertragung gemacht. Das magnetische Moment verringert Stromverbrauch. Vielleicht steht die Informationstechnik vor dem vollkommenen Umbruch.

Weiterlesen …

Fake Werbung

Fake Werbung durch Betrüger

Betrüger haben leichtes Spiel dabei, falsche Unternehmen auf Online-Plattformen wie Google oder auch Facebook zu bewerben. Das britischen Verbraucherschutzunternehmen Which erklärt, dass durch den Mangel an wirksamen Kontrollen, das Schalten von Anzeigen für gefälschte Firmen leicht ist. Innerhalb weniger Stunden werden so Fehlinformationen verbreiten.

Weiterlesen …

Smartphone mit Wetter App

Smartphone sorglos im Ausland nutzen

3 von 10 Reisenden setzen auf Gratis-WLAN, jeder Vierte bucht Datenpakete. Wetter, Übersetzungen, Navigation: 76 Prozent nutzen Apps im Urlaub. Tipps um die Telefonrechnung auf Reisen niedrig zu halten.

Weiterlesen …

Portraits mit KI erzeugt

KI malt Porträts auf Basis von Emotionen

Forscher haben eine Künstliche Intelligenz entwickelt, die anhand der Persönlichkeit eines Menschen ein passendes Gemälde von ihm malt. Ein  Gespräch mit dem digitalem Avatar gibt Einblick in menschliche Emotionen. Das Bild wird dann entsprechend stilisiert.

Weiterlesen …

Router im Smart Home

Prüfbare Sicherheit im Smart Home

Mit der stetig voranschreitenden Digitalisierung des täglichen Lebens steigt die Bedeutung von Routern. BSI veröffentlicht Prüfspezifikation zur Technischen Richtlinie für Breitband-Router, die ein Mindestmaß an IT-Sicherheitsmaßnahmen definiert.

Weiterlesen …

VR-Brille Prototyp

Schlanke VR-Brillen

Ein Hindernis für den breiteren Erfolg von Virtual Reality (VR) ist nach wie vor, dass die nötigen Datenbrillen eher klobig sind. Holografische Linse ermöglichen schlanke VR-Brillen. Der Facebook-Prototyp zeigt die Funktionsweise einer neuartigen Dünnschicht-Optik.

Weiterlesen …

MacOS Ransomware

MacOS-User im Visier von Cyberkriminellen

Ein neuer Ransomware-Angriff zielt nach Jahren erstmals wieder auf MacOS-User. Sicherheitsforscher entdecken die weltweit erst vierte Ransomware für MacOS

Weiterlesen …