Twitter Logo Facebook Logo RSS Logo

Videos zu Themen aus der IT-Szene

Redaktion: Heinz Schmitz


HIZ189: Programmierbarer Zweikanal-Funktionsgenerator

Meinen alten Funktionsgenerator, ein Schlumberger Heath 81, erstand ich 1971. Er ist also etwas in die Jahre gekommen. Was damals toll war, 0.1 Hz bis 1 MHz ist heute nicht wirklich aktuell. Nach einigem Suchen habe ich mich für den Feeltech FY6600 Arbitration-Generator entschieden. Er generiert den Sinus auf beiden Kanälen bis 60 MHZ und die unzähligen anderen Wellenformen bis ca. 20MHz. Dann sind noch Speicher für eigene Wellenformen vorhanden. Bis zu 8192 Signalpunkte mit 14 Bit Auflösung entstehen Wellenformen aus der Kombination der Standard-Funktionen oder interaktiv gezeichnet. Bedient werden alle Funktionen über das Panel oder per Windows Rechner.

Zwei unabhängige Kanäle für Standard oder selbst kreiert Wellenformen mit dem FY6600. (Quelle: hiz)

 

Siehe auch:

http://en.feeltech.net/

Zurück