Nachrichten, Gerüchte, Meldungen und Berichte aus der IT-Szene

Redaktion: Heinz Schmitz


HIZ.InVideo 2016

HIZ107: Sendestrecken - Drahtlose Helfer für Musiker

Als Musikant möchte man vor allem eines: musizieren. Allerdings fallen bis zum eigentlichen Auftritt lästige Aufgaben an: der Aufbau. Dann sind immer diese furchtbaren Kabel im Weg, die anscheinend nur den Lebenszweck haben zu verknoten und zu verschmutzen. Aber, es geht auch drahtlos mit so genannten Sendestrecken. Ein paar preisgünstige Lösungen hier im Video.

Weiterlesen …

Wolfgang Back mit dem "Freie Maker Award"

HIZ106: Wolfgang Back über Maker, Pläne, Projekte und Awards

Vom ComputerClub, der von 1981 bis 2003 im WDR lief, kennen die meisten Wolfgang Back. Nach der Einstellung der Sendung ist er aktiv geblieben, allerdings mit Pausen. Als ihm jetzt der „Freie Maker Award“ verliehen wurde nahm er das zum Anlass über die Maker-Szene, früher nannte man so etwas Bastler, 3-D Druck zu reden. Aber auch der „know how“ Computer und seinen anderen Auszeichnungen sind Themen dieser Ausgabe.

Weiterlesen …

PDF-Annotator

HIZ105: PDF-Bearbeitung leicht gemacht

Der PDF-Annotator ist eine Software mit der man bestehende PDF-Dokumente einfach bearbeiten kann. Kommentare, Korrekturen, Unterschriften, Hervorhebungen, Fotos und Zeichnungen können hinzugefügt werden.

Weiterlesen …

HIZ104: Sonnenuntergang bei Apple?

Zum ersten Mal seit 15 Jahren legt Apple schlechtere Geschäftszahlen vor, als in Zeiträumen zuvor. Rudi Kulzer analysiert die Situation des noch wertvollsten Unternehmens der IT-Branche. Wohin steuert der Branchenprimus?

Weiterlesen …

Wolfgang Back über Konrad Zuse

HIZ103: Wolfgang Back erzählt über Konrad Zuse

Wolfgang Back, das Urgestein des deutschen Computerjournalismus, hat Konrad Zuse, den Erfinder des Computers, etwa 15-mal getroffen. In Gesprächen, Interviews und Berichten für den WDR hat er viele Hintergrundinformationen gesammelt. Konrad Zuse war Bauingenieur, hat aber auch zeitweise sein Geld als Maler verdient, erfand mit dem legendären Z3 den Computer und hatte zeitweise ein großes Unternehmen, das Rechner und Plotter baute. Diese Informationen angereichert mit sehr persönlichen Eindrücken erzählt Wolfgang Back hier.

Weiterlesen …

Router und Hacker

HIZ102: Kriminelle Hacker lieben Router

Mit Rudi Kulzer habe wir über die Vor- und Nachteile von IoT und die Ziele krimineller Hacker gesprochen. Ein attraktiver Angriffspunkt für Hacker. So ist es der Telekom passiert. Kriminelle haben versucht ca. 900.000 Router mit Schadcode zu verseuchen. Bis auf unangenehme Störungen ist den Kunden nichts passiert - bis jetzt.

Weiterlesen …

HDR 5 Software

HIZ101: Spektakuläre Fotos dank HDR

High Dynamic Range Bildbearbeitung oder Hochkontrastfotografie wertet Bilder optisch auf. Sie wirken spektakulärer und teilweise natürlicher als die Bilder, die Fotoapparate liefern können. HDR Projects 5 vom Franzis Verlag wurde erweitert damit Fotografen mehr Einfluss ihre Bilder haben. Die Software läuft auf MacOS, Windows und als Photoshop Plugin.

Weiterlesen …

Laptop zerlegen

HIZ100: Laptop zerlegen

In der 100. Folge von HIZ.InVideo auf heinz-schmitz.org geht es nicht um Produkte und neue Entwicklungen. Heute zerlege ich ein altes Dell-Notebook in seine Einzelteile. Es hat schon lange seinen Dienst quittiert und dient hier als Anschauungsobjekt. Viel Spaß bei der „Rechner-Autopsie“.

Weiterlesen …

Kartendiesnte mit Rudi Kulzer

HIZ099: Kartendienste – wichtig seit Jahrhunderten

Ohne Karten, ob digital oder analog, sind Reisen und Navigation unmöglich, ob auf alten Seglern oder mit dem moderne Auto. Mit Rudi Kulzer, studiertem Vermesser, habe wir schon öfter über Karten und Navigation gesprochen. Jetzt hat er die Entwicklung der Kartendienste von Mercator (1512-1594) bis zu den aktuellen digitalen Karten von Google, Here, Teleatlas, und Open Street Map beschrieben und analysiert.

Weiterlesen …

Ashampoo 3D CAD Professional 6

HIZ098: 3D-CAD für Hausbau und 3D-Druck

CAD der Computer gestützte Entwurf ist im Hausbau, Design, Maschinenbau etc. Alltag. Das Ashampoo 3D CAD Professional 6 ist speziell für den Entwurf von Bauwerken optimiert. Anwender können ihre baulichen Visionen ganz einfach 3-dimensional selber realisieren. Unterstützt von Assistenten sind Berichte und Flächenauswertungen einfach erstellt. Neben dem Import von 2D DXF-Entwurfsdateien ist der Export der Entwürfe für eine Vielzahl von Programmen möglich – auch für den 3D-Druck.

Weiterlesen …

Cyberlink Photo Director

HIZ097: Vom Video zum perfekten Foto - Cyberlink Photo Director

Der Cyberlink Photo Director, bekannt für Fotomanagement, Bearbeitung und Produktion, wurde in der Version 8 um Funktionen erweitert, die es erlauben, Videomaterial als Eingangsdaten für Bildfunktionen zu verwenden. Volker Maxisch von Cyberlink zeigt die hochpräzise Erfassungstechnik, mittels der neuen Video-zu-Foto-Technologie den Export von einzelnen Standbildern aus hochauflösenden Videos ermöglicht. Die Standbilder können dann wie gewohnt mit den intuitiven Funktionen bearbeitet oder für Panoramen, Multibelichtungsreihen oder Gruppenfotos verwendet werden.

Weiterlesen …

Lithium-Ionen-Akkus mit Rudi Kulzer

HIZ096: Herausforderung Lithium-Ionen-Akkus

Rudi Kulzer ist per Skype zu Gast um ein Thema zu reden, das uns alle unmittelbar angeht. Lithium-Ionen-Akkus sind das Kraftwerk, das heute nahezu alle mobilen Geräte treibt. Durch den GAU mit dem Samsung S7 Note wird deutlich, dass die Kraftquellen unsere Geräte bei zu hoher Packungsdichte und nachlässiger Verarbeitung zur Gefahr werden können.

Weiterlesen …

Cyberlink Power Director 15

HIZ095: 360° Videos mit Cyberlink Power Director

Im Studio besuchte uns Volker Maxisch von Cyberlink. Im Gepäck hatte er den Cyberlink Power Director 15. Neben dem normalen Videoschnitt, den auch schon die Vorgänger beherrschten, ist jetzt die Bearbeitung von 360° Video möglich. Neben dem Schnitt sind aller gängigen Bearbeitungsfunktionen von 360-Grad-Material wie beispielsweise das Einfügen von Titeln, Übergängen und animierten Partikeleffekten möglich. Mit dem View Designer lassen sich standardmäßige 2D-Videos aus importiertem 360-Grad-Material erstellen.

Weiterlesen …

Somikon 360 Grad Kamera

HIZ094: Rundumsicht dank 360° Kamera

Mit der Somikon 360°-Full-HD-Action-Cam hat Pearl eine echte Kamera für volle Rundumsicht im Programm. Ausgestattet mit zwei Objektiven und 2 CMOS Bildsensoren erstellt die Kamera zwei Bilder, die mittels Software zur einem Rundumbild werden. Ein mitgeliefertes Programm konvertiert Bilder oder Videos in das Format, dass auch Facebook versteht. Mit der kostenlosen App für iOS und Android kann die Kamera ferngesteuert werden.

Weiterlesen …

Neat Projects

HIZ093: Neat Projects entfernt störende Bildelemente

NEAT projects professional aus dem Franzis Verlag entfernt automatisch alle störenden Menschen, Tiere und Fahrzeuge aus dem Bild und macht Fotos zu einem Hingucker. Das geht ganz einfach: Sie nehmen mehrere Aufnahmen hintereinander auf und die Software entfernt alle bewegten Objekte und Personen wie von Zauberhand automatisch, blitzschnell. NEAT verarbeitet JPG- und RAW-Bilder und es lassen sich einzelne Bildteile selektiv bearbeiten.

Weiterlesen …

Amazon Echo mit Rudi Kulzer

HIZ092: Der Spion im Haus?

Mit dem Echo nimmt Amazon einen Lautsprecher ins Programm, der auf Befehle lauscht. Alles was nach dem Kommandowort „Alexa“ gesprochen wird in die Cloud weitergeleitet und auf den leistungsfähigen Servern von Amazon interpretiert. Neben dem Wissen von Wikipedia steht auch der Weg zu Bestellungen beim Onlinehändler offen. Amazon ist nicht allein. Mit Spracherkennen wollen uns auch Apple, Google etc. erfreuen. Nicht zuletzt die Autobauer setzen auf die intelligente Sprachanalyse. Rudi Kulzer analysiert und kommentiert die aktuellen Entwicklungen.

Weiterlesen …

Silicon Photonics

HIZ091: Silicon Photonic -Lichtgeschwindigkeit auf dem Chip

Im Rahmen des IDF zeigte Intel zwei neue optische Transceiver, die für schnelle Datenübertragung in Lichtgeschwindigkeit aus dem Prozessor heraus sorgen sollen. Silicon Photonic Chips vereinen auf einem Wafer sowohl optische Lasertechnologie wie auch Halbleiterelektronik. Die Wissenschaft sucht schon seit längerem einen Chiptyp, der früher als Arbeitsname mit photonischer Netzwerke-on-Chip (NoC) bezeichnet wurde. Es geht um eine schnelle Verbindung von leistungsstarken Rechnern ohne Medienbrüche.

Weiterlesen …

Nature Effects

HIZ090: Nature effects für spektakuläre Fotos

Täuschend echte Fotomontagen mit perfekten Illusionen sind die hohe Kunst der Bildbearbeitung. Die auf Wettereffekte und Naturphänomene spezialisierte Bildbearbeitungssoftware Nature effects 8 bietet aus den Natur-Effektkategorien Regenbogen, Blitze, Regen, Eis, Sonne, Nordlichtern, Wolken, Feuer, Reif, Nebel oder Wasser für jedes Motiv verschiedene und anpassbare Effektfilter, die eine perfekte Illusion des Geschehens erschaffen.

Weiterlesen …

Kartendienst "here"

HIZ089: Kartendienst „Here“ bekommt weitere Eigner

Der Kartendienstleister „Here“ war ursprünglich bei Nokia zuhause. Dann wurde der Dienst im Zuge der Umstellung bei Nokia von den großen deutschen Autohersteller BMW, Daimler und Audi übernommen. Nun könnten mit Amazon und Microsoft weitere Eigentümer hinzukommen. Rudi Kulzer unterstreicht damit, wie wichtig Kartendienste heute sind.

Weiterlesen …

Trekstor i.Beat jump

HIZ088: Trekstor i.Beat jump der musikalische Schrittzähler

Mit dem i.Beat Jump hat Trekstor einen MP3-Player im Programm, der speziell auf die Bedürfnisse sportlich orientierter Menschen ausgelegt ist. Neben 6 GB Speicher für Bilder und Musik ist eine Stoppuhr und einen Schrittzähler eingebaut. Beim Wandern oder Joggen wird man mit Musik unterhalten und gleichzeitig werden Schritte gezählt, Entfernungen gemessen und verbrauchte Kalorien gezählt.

Weiterlesen …

Nokia Communicator

HIZ087: 20 Jahre Smartphones

Das Smartphone ist aus dem Alltag nicht mehr wegzudenken. Ein erstes Modell dieser Gerätefamilie, der Nokia Communicator, kam vor 20 Jahren heraus. Es wurde als mobiles Büro mit Fax-Anschluss angepriesen Der heutige Massentrend war zu Beginn der Smartphone-Ära vor 20 Jahren noch nicht zu erkennen.

Weiterlesen …

HPE übernimmt SGI

HIZ086: HP Enterprise übernimmt Supercomputer-Firma SGI

Server-Marktführer Hewlett-Packard Enterprise (HPE) kauft den Computerherstellern SGI, dessen Geschichte bis zur einst renommierten Workstation-Firma Silicon Graphics zurückreicht. HPE will damit vor allem seinen Bereich HPC und den damit verbundenen Analysemöglichkeiten, vor allem im rasch wachsenden Bereich Big Data, stärken. Rudi Kulzer analysiert die Notwendigkeiten, die Herausforderungen und die Chancen die sich für HPE aus dieser Übernahme ergeben.

Weiterlesen …

Dell Latitude 13 7000

HIZ085: Kompaktes Business Notebook von Dell

Mit dem Dell Latitude 13-7000 hat der Hersteller das weltweit kleinste 13''-Business-Notebook im Programm. Neben der Full HD Auflösung verfügt es über eine leistungsfähigen Intel m5 Prozessor, SSD-Festplatte und 802.11ac WLAN. Das kompakte Ultrabook hat neben den USB-Schnittstellen, Micro-SD Slot, SIM Card- und Smart-Card Reader an Bord. Die Anmeldung erfolgt mit Password oder per Fingerabdruckleser.

Weiterlesen …

Hermann Josef Hack

HIZ084: Kunst im Digitalzeitalter

Hermann Josef Hack, ein angesehener und vor allem sozial engagierter Künstler war unser Gast um die Rolle der Kunst im Zeitalter der Digitalisierung zu erörtern. Kunst die in der virtuellen Welt geschaffen wird ist flüchtig, anders als „physikalische“ Kunstwerke die man erwerben und ausstellen kann. So konzentriert sich der Künstler Hermann Josef Hack, der schon 1995 virtuelle Kunstwerke schuf, mit seiner Botschaft auf „Climate Refugee“ Zelte und bemalt großformatige Kunststoffplanen.

Weiterlesen …

Yahoo Bye Bye

HIZ083: Bye Bye Yahoo!

Die vor ca. 20 Jahren gegründete Internetikone Yahoo wird es in der bekannten Form nicht mehr geben. Der US-Mobilfunkriese Verizon schluckt das Kerngeschäft von Yahoo und will es mit AOL zusammenführen, das schon länger im Portfolio von Verizon ist. Rudi Kulzer, Kenner des Silicon Valley und er Akteure, analysiert die Rolle von Marissa Meyer, die ja 2012 als Hoffnungsträger zu Yahoo geholt wurde um das marode Geschäft zu neuen Höhen zu führen.

Weiterlesen …

SilkyPix - Raw Bilder bearbeiten

HIZ082: Silkypix das digitale Fotolabor für RAW-Bilder

Silkypix Developer Studio Pro 7 ist ein digitales Fotolabor für die Bildentwicklung. Ausschließlich bei der Entwicklung der RAW-Daten kann der Fotograf seine eigenen Vorstellungen gezielt umsetzen und ist nicht an die festgelegten Standardprozesse innerhalb der Kamera gebunden. Nur das RAW-Format zeigt das Bild, so wie der Kamera-Sensor es sieht mit voller Auflösung aller drei Grundfarben. Neben vielfachen Farbmanipulationen können Linsenverzerrungen, Vignettierungen und Perspektiven interaktiv ausgeglichen werden.

Weiterlesen …

Tascam DR-10X und DR-701D

HIZ081: Tascam Recorder für professionelles Audio

Der DR-10X und der DR-710D sind zwei der professionellen Audiosysteme von TASCAM. Der kompakte Audiorecorder DR-10X lässt sich einfach auf ein Handmikrofon aufstecken und bildet so ein äußerst handliches Aufnahmesystem für die elektronische Berichterstattung. Der DR-701D ist ein Audiorecorder für die One-Shot-Videoproduktion. Vier Mikrofonsignale können einzeln aufgezeichnet und zu einem Stereokanal gemischt werden – damit stehen insgesamt sechs Aufnahmekanäle zur Verfügung.

Weiterlesen …

WebAnimator

HIZ080: Website Animationen einfach erstellen

Mit dem WebAnimator hat Incomedia eine Software mit der sich Animationen und interaktiven Inhalte einfach in Webseiten einbinden lassen, die in HTML5 programmierte wurden. Die Animationen werden interaktiv am Bildschirme erstellt. Die Objekte, wie Bilder, Texte, Grafiken oder Videos werden manipuliert und über die Keyframes in den Zeitleisten gesteuert. Die erstellen Animationen können in HTML5, als Animated GIF und für WebSite X5 exportiert werden.

Weiterlesen …

Dell Lattitude 11 5000

HIZ079: Dell Latitude 11 5000 – Tablet der Business-Klasse

Das Dell Latitude 11 5000 2-in-1 ist ein dünnes 10,8-Zoll-2-in-1-Gerät der Business-Klasse. Es ist sowohl ein Windows-Tablet als auch ein Notebook. Als Tablet mit einer Full-HD Bildschirmauflösung kann auch unterwegs übersichtlich gearbeitet werden. Im Büro erweitern dann der zweite Bildschirm Maus und Tastatur das Lattitude zum Arbeitsplatzrechner. Mit der optionalen Tastatur lässt sich auch unterwegs komfortable wie mit einem Laptop arbeiten.

Weiterlesen …

Responsive Design

HIZ078: Responsive Design - wenn Webseiten sich anpassen

Webseiten stellen heute an die Ersteller höhere Anforderungen als noch vor einigen Jahren. Die unüberschaubare Anzahl von mobilen Geräten, die auf Web-Inhalte zugreifen sind mit einfachen HTML-Seiten nicht zu bedienen. Die Browser liefen Informationen über die Größe der Darstellungsfläche. Auf der Basis kann man für die unterschiedlichen Bildschirm Inhalte vorhalten.

Weiterlesen …

Microsoft LinkedIn Deal

HIZ077: Was will Microsoft mit LinkedIn

Der Softwaregigant Microsoft wird für 26 Milliarden Dollar das soziale Netzwerk LinkedIn übernehmen. Ein stolzer Preis, den Satya Nadella bereit ist für ein Unternehmen zu zahlen, das gerade mal 3 Milliarden Dollar Umsatz macht. Mit Rudi Kulzer untersuchen wir, welche Ziele Microsoft mit dem Aufkauf verfolgt.

Weiterlesen …

WebSite X5 Evolution

HIZ076: WebSiteX5 erleichtert WebDesign

Webseiten Design kann einfach sein. Es nicht notwendig, HTML5 zu lernen und mit einem Editor die Seiten zu kodieren. Die von Incomedia entwickelte Software WebSite X5 Evolution 12 ermöglicht es Websites, Blogs und Onlineshops zu erstellen, die auf Desktops wie Mobilgeräten optimal dargestellt werden. Erstellt werden Struktur und Inhalte mit Assistenten und einem mächtigen Editor. Die fertige Webseite ist vollständig in HTML5 und kann auf ein Laufwerk oder einen Web-Server geladen werden. Durch responsiv Design werden die Seiten auch auf Tablets und Smartphones optimal dargestellt, inklusive Touch-Unterstützung.

Weiterlesen …

Beherrscher der Datenwelt

HIZ075: Die Beherrscher der Datenwelt

Wer in sozialen Netzen unterwegs ist sichert das Einkommen von Google, Facebook und Co. Diese Beherrscher der Datenwelt wollen alles von ihren Anwendern wissen um das auf dem Werbemarkt in bare Münzen zu verwandeln. Manche dieser Datensammler gehören zu den wertvollsten Unternehmen der Welt –  andere hingegen laufen dem Erfolg hinterher. Rudi Kulzer erklärt und analysiert das Verhalten und Geschäftsmodel dieser Internetriesen.

Weiterlesen …

Cymatic uTrack24 mit Software

HIZ074: Cymatic Multitrack USB Audio Interface

Das uTrack 24 von Cymatic-Audio haben wir schon als 24 Kanal Aufnahme und Wiedergabe System für Mehrspurmusik vorgestellt. Über USB angeschlossen dient es als flexibles Audio-Interface. Zum einen kann es zusammen mit einer Digital Audio Workstation (DAW) als 24-kanaliges Input-/Output Interface genutzt werden. Mit der uTools Software können zum eine die Aufnahemn vom USB-Stick bearbeitet werden oder vorhandene Produktionen auf den Stick im Format für den uTrack oder den LP16 konvertiert werden.

Weiterlesen …

Rudi Kulzer zu Militärs im Silicon Valley

HIZ073: General KI-Watson übernehmen sie

Im Silicon Valley werden zunehmend Militärs gesichtet. Es deutet alles darauf hin, dass sie nach Lösungen für den Umgang mit gigantischen Datenmengen suche und dabei auf so genannte künstliche Intelligenz (KI) setzen. Rudi Kulzer beobachtet diese aktuelle Entwicklung im Silicon Valley. Das System Watson war eines der ersten das 2011 durch den Sieg bei der US-TV Show Jeopardy die KI-Technologie der breiten Masse bekannt machte. Übernimmt vielleicht in Zukunft ein General Watson die militärische Planung?

Weiterlesen …

Cymatic uTrack24, LP-16, LR-16

HIZ072: Cymatic Multitrack Audio System

Mit dem uTrack 24 steht von Cymatic-Audio ein 24 Kanal Aufnahme und Wiedergabe System für Mehrspurmusik zur Verfügung. Bis zu 24 Kanäle können parallel auf USB-Speicher aufgezeichnet oder wiedergegeben werden. Über Netzwerk und App lässt sich das Gerät fernsteuern. Wer es kleiner will kann auf das 16-Kanal Abspielgerät LP16 und den 16-Spur Recorder LR16 einsetzen.

Weiterlesen …

X Color Effects

HIZ071: Bilder kreativ einfärben und intuitiv gestalten

Schwarz-Weiß-Bilder kolorieren und Farbporträts mit neuen Farbakzenten auffrischen ist mit X Color effects Pro 10 einfach möglich. Objekte werden mit einigen Linien gekennzeichnet, sie Farben aus einer reichhaltigen Palette ausgewählt. Die Software erkennt Ränder und -Kanten automatisch und färbt das gewünschte Objekt ein.

Weiterlesen …

Analsyse der Apple Situation

HIZ070: Stürzt Apple ab?

Nachdem Apple Chef Tim Cook den Analysten schlechte Umsatzzahlen präsentierte, spielte die Börse verrückt. Wo liegt der Grund für die schlechteren Zahlen? Verliert Apple an Glanz? Ist das Markt für iPhones gesättigt? Fehlt der Visionär Steve Jobs? Rudi Kulzer analysiert die Situation des Vorzeigeunternehmens aus dem Silicon Valley.

Weiterlesen …

Melodyne 4

HIZ069: Melodyne der Musikwerkzeugkasten

Melodyne von Peter Baumgärtner ist eine Software zur umfangreichen Klang und Tonbearbeitung. Neben Tonhöhenmanipulationen sind auch neuartige Klangbeeinflussungen durch Manipulation der Obertöne realisiert. Highlights sind der Polyphonic Spectrum Shaper, ein Sound Editor mit völlig neuen Klanggestaltungsmöglichkeiten, DNA Direct Note Access endlich auf beliebig vielen Spuren, spurübergreifendes Bearbeiten und hochpräzise Tempoerkennung.

Weiterlesen …

Pokini I2

HIZ068: Industrie PC Pokini i2 der leise Dauerläufer

Mit dem Pokin I2 bietet Extra Computer einen lüfterlosen Mini-PC für den Dauereinsatz in rauen Umgebungen: Der Industrierechner ist mit den Intel-Prozessoren der Serien Core i3/i5/i7 und Celeron und Intel HD-Grafik verfügbar. Der Kleinst-Computer mit den Maßen 190 x 40 x 160 mm ist standardmäßig im erweiterten Temperaturbereich von – 40 bis +70 Grad Celsius einsetzbar. Für ein optimales thermisches Verhalten und gute Abschirmeigenschaften sorgt das robuste, rundum geschlossene Alu-Druckguss-Gehäuse.

Weiterlesen …

IoT zum Basteln

HIZ067: IoT zum Basteln

IoT, das Internet of Things oder das Internet der Dinge taucht vermehrt in Veröffentlichungen auf. Aber, was verbirgt sich hinter dem Schlagwort? Das kann in Ansätzen das "Maker Kit - Internet of Things" von Franzis vermitteln. Durch einfache, im Buch dokumentierte Projekte, gelingt der Einstieg in die Welt des Internets der Dinge, in der Geräte miteinander kommunizieren, auch ohne Vorkenntnisse. Nachvollziehbar Schritt-für-Schritt werden Schaltungsaufbau sowie die notwendige Netzwerk- und HTML-Programmierung erklärt. Das Paket ist konzipiert für Einsteiger, Elektroniker, Entwickler und Bastler.

Weiterlesen …

RetroPC64

HIZ066: RetroPC64 vereint C64 und PC

Zu Gast war Andreas Wagener, ein Bastler und C64 Enthusiast. Da die Leistung und die Softwaremöglichkeiten des Klassikers C64 nicht ausreichen, modifiziert er die Original C64. Er baut einen PC ein ohne dass die Ursprungsplatinen und Interfaces entfallen werden.

Weiterlesen …

Andy Grove

HIZ065: Andy Grove - der Intel-Macher

Andy Grove, der erste Angestellte des Halbleiter-Primus Intel ist im Alter von 79 Jahren verstorben. Mit ihm geht eine der letzten großen Silicon Valley Ikonen. Er war es der den Prozessorhersteller zuerst als Produktionsplaner und dann als CEO zum Weltmarktführer machte. Rudi Kulzer kannte ihn persönlich gut und berichtet im Gespräch über den Intel-Macher

Weiterlesen …

Raspberry Pi 3

HIZ064: Raspberry Pi zum Dritten

Mit dem Raspberry Pi 3 stellt die Foundation die dritte Generation des kleinen Rechners vor. Pünktlich zum vierten Geburtstag bekommt der Platinenrechner einen 64-Bit Quad-Core Prozessor. Die ARMv8 CPU arbeitet mit 1,2 GHz. Neu an Bord sind 801.11 b/g/n WLAN und Bluetooth. Ansonsten bleibt die Kompatibilität mit den Vorgängern erhalten. Zusatzplatinen, Betriebssystem und Software laufen auf der neuen Hardware-Architektur. Auch der Preis ist geblieben. Im Laufe des Jahres soll ein 64-Bit Betriebssystem kommen, dass dem System sicher eine noch bessere Performance verleiht.

Weiterlesen …

Franzis Sharpen Projects

HIZ063: Sharpen Projects schärft Bilder

Bilder die leicht verwackelt oder im Dunst aufgenommen wurden können mit Sharpen Projects von Franzis verbessert werden. Dabei hilft die sensitiv-selektive Kantenerkennung die pixelgenaue Bereichsauswahl und punktuelles Schärfen fokussierter Bereiche. Die Automatik-Funktion liefert auf Knopfdruck in Echtzeit das schärfenoptimierte neue Bild. Mit 45 thematisch abgestimmten Voreinstellungen wird die Anmutung des Ausgangsbildes angepasst. Feintuning-Optionen stehen für eine umfassende Weiterverarbeitung zur Verfügung.

Weiterlesen …

Rudi Kulzer zu Foxconn vs Sharp

HIZ062: Fertigungsgigant Foxconn will Sharp

Der Fertigungsgigant Foxconn ist an dem japanischen Traditionsunternehmen Sharp interessiert. Das Unternehmen, das z.B. für HP, Dell, Apple, Nintendo, Microsoft und Sony Rechner, Display und Notebooks fertigt hat über 1,2 Millionen Mitarbeiter. Der über 100 Jahre alte japanische Mischkonzern Sharp kämpft mit wirtschaftlichen Problemen. Mit Rudi Kulzer versuchen wir an diesem Beispiel die Lage und die Trends der weltweiten Elektronikindustrie zu analysieren.

Weiterlesen …

HIZ061: Retten versehentlich gelöschter Fotos

Es kommt schon mal vor, das eine SD-Karte oder ein USB-Stick seine Informationen verliert. Ärgerlich, wenn von den unwiederbringlichen Erinnerungsfotos keine Sicherungskopie existiert. Mit dem Aschampoo Photo Recovery können die meisten Bilder noch gerettet werden.

Weiterlesen …

Raspberry PI T.Box Touch

HIZ060: Raspberry Pi Display T.Box mit Touch

Für den Platinen Computer Raspberry Pi gibt es für viele Anwendungen, auch fertig in einem Gehäuse verbaut. Pollin bietet den RasPI 2B als "Display T. Box" mit Gehäuse, 2,7“ TouchScreen, 16 GByte MicroSD-Karte mit Betriebssystem und Treibern und mit Zubehör fertig konfiguriert an.

Weiterlesen …

Rudi Kulzer: kompakte Rechnerriesen

HIZ059: Welche Kompaktrechner für wen

Zurzeit häufen sich Rückrufe von Rechnern und Netzteilen. Ist die Bestrebung alles immer kompakter und dabei leitungsfähiger zu gestalten ist Ursache solcher Probleme. Aber, welche Rechner, Smartphones, Tablets etc. sind für welche Anwendung oder welchen Anwender die Richtigen? Eine Momentaufnahme mit Rudi Kulzer.

Weiterlesen …

Google wertvoller als Apple

HIZ058: Google wertvoller als Apple

Es war schon eine Überraschung. Die Google Mutterfirma Alphabet schlägt im Börsenwert. Der bisherige Primus Apple wird von den Börsengurus abgestraft. Warum das so ist und wo die Ursachen für den Wechsel in Firmenwerthitparade liegen erklärt Rudi Kulzer im Gespräch.

Weiterlesen …

Ashampoo Home Designer Pro 3

HIZ057: Home Designer entwirft Traumhaus

Mit dem Ashampoo Home Designer Pro 3 können Hausplanungen schnell und bequem umgesetzt werden. Mit dem Programm kann man Innen- und Außenansichten des Traumhauses gestalten. Die Programm-Assistenten helfen von der Idee bis zum fertigen Plan - ob grober Entwurf oder ausgearbeitet bis in Detail. Parallel kann an der 3D und der 2D gearbeitet werden. Das fertige Traumhaus wirkt durch Ray-Tracing lebensecht.

Weiterlesen …

Rudi Kulzer, München

HIZ056: Streaming-Dienste im Internet

Video und Musik werden zunehmend über das Internet verbreitet. Rudi Kulzer nutzt selber diese Streaming-Dienste ein und kann sie einordnen. Trotz der begrenzten Bandbreite im Internet übernehmen die Programm, die sich der Anwender selber zusammenstellen, kann schon die Aufgaben der herkömmlichen linearen Programme.

Weiterlesen …

B&W Projects

HIZ055: Schwarz-Weiß Ästhetik mit B&W-Projects

Black& White Projects ist eine Bildbearbeitungs-Software, die speziell für schwarz-weiß Anhänger gedacht ist. Aus digitalen Fotos entstehen mittels voreingestellte Effekte und Optimierungsalgorithmen spektakuläre monochrome Bilder.

Weiterlesen …

Archos Music Beany

HIZ054: Musik und Freisprecheinrichtung in der Mütze

Beim Archos Music Beany wurden Musikwiedergabe und Fernsprecheinrichtung in eine Mütze eingefädelt. In die Kopfbedeckung sind zwei Bluetooth-Kopfhörer sowie ein Mikrofon eingearbeitet. Die Speaker befinden sich in der Mützenkrempe, direkt über dem rechten sowie linken Ohr und das Ganze wirkt wie eine ganz normale Mütze.

Weiterlesen …

x-rite i1Display

HIZ053: Display farbecht kalibrieren

Farbechte Monitore sind in der Praxis nicht herzustellen. Mit dem x-rite i1Display Pro Sensor und er zugehörigen Software kann man die Ausgabe der Grafikkarte so justieren, das eine farbechte Darstellung auf Monitoren und Beamern erreicht wird.

Weiterlesen …