Nachrichten, Gerüchte, Meldungen und Berichte aus der IT-Szene

Redaktion: Heinz Schmitz


Nachrichten November 2019

Training eines Reparatur Roboters

Roboter reparieren im Team defekte Satelliten

Forscher arbeiten an einer Technologie, die künftig deutlich weniger Weltallschrott die Erdatmosphäre verdrecken lässt. Hierfür entwickeln sie spezielle Roboter, die mithilfe KI-Technologie das Weltallschrott-Problem bekämpfen soll.

Weiterlesen …

Twitter Logo

Twitter löscht Accounts von toten Nutzern

Die Entfernung erfolgt nach sechs Monaten ohne aktives Einloggen. Die User-Namen sind dann wieder verfügbar. Was mit Social-Media-Accounts nach dem Tod des Anwenders passiert, ist schon lange ein großes Thema.

Weiterlesen …

Roboter zwischen Drogerieregalen

Künstliche Intelligenz für den Einzelhandel

Künstliche Intelligenz (KI) ist mittlerweile in aller Munde und gilt als Schlüsseltechnologie. Die Einsatzmöglichkeiten sind vielfältig und bereits in der Gegenwart angekommen. Das Bremer Projekt „Knowledge4Retail“, des Bremer Instituts für Künstliche Intelligenz (IAI) will KI, mit den damit verbundenen Chancen, in den Einzelhandel bringen.

Weiterlesen …

Stantinko Botnetz schürft Kryptowährung Monero

Botnetz schürft Kryptowährung

Sicherheitsforscher von Eset enttarnten ein gigantisches Coinminer-Botnetz. Kriminelle missbrauchten mehr als eine halbe Million Computer zum Schürfen der Kryptowährung Monero.

Weiterlesen …

digitaler Mathe-Adventskalender

Mathe Adventskalender online

Unter diesem Motto öffnen sich am 1. Dezember 2019 wieder die ersten Türchen der drei digitalen Mathe-Adventskalender. In vorweihnachtliche Geschichten verpackt laden sie Interessierte dazu ein, beim täglichen Tüfteln zu erfahren, wie mithilfe der Mathematik vielfältige Alltagsprobleme analysiert und gelöst werden können.

Weiterlesen …

Zukunftsfragen an die KI Entwicklung

Zukunftsfragen der KI-Entwicklung

Fachleute benennen 10 Zukunftsfragen der KI-Entwicklung. Eine interdisziplinäre Jury von KI-Fachleuten hat im Rahmen des Projektes #KI50: Künstliche Intelligenz in Deutschland – gestern, heute, morgen der Gesellschaft für Informatik e.V. 10 Zukunftsfragen für die KI-Forschung und -Entwicklung benannt.

Weiterlesen …

Snapchat Filter Time Machine

Snapchat-Filter ändert Alter

Der Snapchat Filter "Time Machine": erzeugt eine realistische Alterungs-Illusion durch Machine Learning. Das Unternehmen will Erfolg von "Gender Swap" wiederholen.

Weiterlesen …

Gen-Puzzle

3D-Landkarten der Genaktivität

Mithilfe eines dreidimensionalen Computermodells lässt sich künftig schnell ermitteln, welche Gene jeweils in welchen Zellen und an welcher Stelle eines Organs aktiv sind.

Weiterlesen …

gedruckte Beugungsgitter für Terahertz-Wellen

3D-gedruckte Optik

Terahertzwellen gelten als Hoffnungsträger für neue Technologien in der Medizin, Kommunikation und der Sicherheitstechnik. Forscher der Technischen haben sogenannte Beugungsgitter im 3D-Druckverfahren hergestellt, die eine gezielte Manipulation der hochfrequenten Strahlung ermöglichen.

Weiterlesen …

HDR Videoaufzeichnung

HDR Videooptimierung

Wissenschaftler arbeiten an der Verbesserung der Bildqualität in Videosequenzen. Die Bildoptimierung von Videosequenzen mit hohem Dynamikbereich baut auf dem Verfahren zur Verbesserung des Kontrasts bei Live-Übertragungen auf

Weiterlesen …

Medizin und Computer

Cyber-Sicherheit von Medizinprodukten

Anlässlich der Medica 2019 veröffentlicht das BSI einen Leitfaden zur Cyber-Sicherheit von Medizinprodukten. Herstellern und Betreibern von Medizinprodukten dient der Leitfaden als Anleitung bei der Anwendung und Beschaffung, dass für eine Risikoanalyse des anzuschaffenden Systems herangezogen werden kann.

Weiterlesen …

Google Pronounce

Google hilft bei Aussprache schwerer Wörter

Eine neue Funktion von Google erlaubt es Nutzern, die Aussprache von komplexen Wörtern zu lernen. Die Nutzer sprechen einfach ins Mikrofon und der Algorithmus gibt praktische Sprachtipps

Weiterlesen …

Supercomputer JUWELS

Ein Turbolader für JUWELS

Der Jülicher Supercomputer JUWELS bekommt einen großen Bruder. Das mit mehreren Tausend Grafikprozessoren bestückte Booster-Modul ist für extreme Rechenleistungen und für Aufgaben der Künstlichen Intelligenz ausgelegt. Mit dem Start des Boosters im Jahr 2020 wird die Rechenleistung von aktuell 12 auf über 70 Petaflops erhöht. Dies entspricht 70 Billiarden Rechenoperationen pro Sekunde oder der Leistung von über 300.000 modernen PCs.

Weiterlesen …

Facebook User

Bessere Schulnoten durch weniger Facebook

Schüler und Studenten, die ihren Notendurchschnitt aufbessern wollen, müssen einfach weniger Zeit auf Facebook und anderen sozialen Online-Netzwerken verbringen. Vor allem bei schlechteren Schülern sinkt der Notenschnitt um gravierende zehn Prozent

Weiterlesen …

Click Tracking

Achtung vor Einbindung von Analyse-Diensten

Vielen Nutzerinnen und Nutzern im Internet ist nicht bewusst, dass mit dem Aufruf einer Webseite auch eingebundene Dienstleister die Klicks sehen und auswerten können. Webseiten-Betreiber sollten vor der Einbindung von Analyse-Diensten überprüfen unter welchen Bedingungen Analyse-Dienste auf Webseiten eingebunden werden dürfen.

Weiterlesen …

KI im Alltag

KI, mein Freund und Helfer

Künstliche Intelligenz (KI) durchdringt unser Privat- und Berufsleben immer stärker. Wir als Menschen interagieren daher in unserem Alltag immer öfter mit KI. Im Rahmen einer Studie wurde daher analysiert, wie Unternehmen Interaktionen mit KI erfolgreich und umsichtig gestalten können.

Weiterlesen …

Mensch und Digitalisierung

Menschen bestimmen Digitalisierung

Bei der Digitalisierung kommt es auf die Menschen an. 8 von 10 Unternehmen erwarten von Mitarbeitern allgemeine Digitalkompetenz. Unternehmen setzen verstärkt auf Change Management und agile Methoden

Weiterlesen …

Engergiesparchip

Chip spart Energie dank "Winterschlaf"

Ein neuer, von Ingenieuren der Universität von Kalifornien, San Diego, entwickelter Energiesparchip könnte die Notwendigkeit, Batterien in Geräten und Wearables im Internet der Dinge (Internet of Things, IoT) auszutauschen, erheblich verringern oder beseitigen. Der sogenannte Weckempfänger weckt ein Gerät nur dann, wenn es kommunizieren und seine Funktion ausführen muss.

Weiterlesen …

MIT Roboter

MIT-Roboter wächst wie eine Pflanze

Forscher am Massachusetts Institute of Technology (MIT) haben einen neuen Roboter entwickelt, der wie eine Blume wächst, aber, anders als diese, auch wieder in sich zusammenfallen kann. Die Wissenschaftler halten Maschine für komplexe Aufgaben wie Triebwerksinspektionen geeignet.

Weiterlesen …

Kryptowährungen

Kryptowährung Zahlungsmittel oder Spekulationsobjekt?

Kryptowährungen als Chance für schnelles und günstiges Bezahlen. Zwei Drittel der Bundesbürger haben bereits von Bitcoin & Co gehört. Jeder Siebte von ihnen würde Geldtransfers gerne direkt im Messenger abwickeln. Mehrheit hält Kryptowährungen derzeit noch nur für ein Spekulationsobjekt

Weiterlesen …

Hydrometall

Metall macht Schiffe unsinkbar

Forscher haben Metall so bearbeitet, dass es im Wasser nicht untergeht. Das "Wundermetall" könnte Schiffe unsinkbar machen. Die Mikro- und Nanostrukturen binden Luft an sich.

Weiterlesen …

Fakebook

Fake News kaum zu enttarnen

Die Unterscheidung von Fakten und gefälschten Nachrichten auf Facebook ist schwieriger als die meisten glauben. Nur 44 Prozent der Nachrichten werden im Experiment korrekt als wahr oder unwahr erkannt.

Weiterlesen …

Fahrzeug-Umfelderfassung

KI für mehr Durchblick

In dem Forschungsvorhaben AuRoRaS entwickelt Radarsensoren für das sichere autonome Fahren, um Radarsysteme effizienter und das autonome Fahren sicherer zu machen.

Weiterlesen …

Robotr arbeiten zusammen

Roboter arbeiten Hand in Hand

Die Automatisierung der Produktion mit Industrierobotern schreitet weiter voran. Dabei erledigen die Maschinen schon lange nicht mehr nur einfache Arbeitsvorgänge. Komplexe Bewegungsabläufe, bei denen Werkzeug und Werkstück exakt zueinander bewegt werden müssen, sind der nächste Schritt in der Entwicklung.

Weiterlesen …

Pyrazin-Polymerkathoden

Akkus ohne Lithium

Preiswerte und umweltfreundliche Metalle wie Natrium und mehrwertige Leichtmetalle sollen einmal Lithium in der Batterietechnologie ersetzen. Preiswerte und umweltfreundliche Metalle wie Natrium und mehrwertige Leichtmetalle sollen einmal Lithium in der Batterietechnologie ersetzen. Post-Lithium-Technologie mit Polymerkathode für leistungsstarke und langlebige Natrium-Ionen-Batterien.

Weiterlesen …

Zeche Holland in Bochum-Wattenscheid

Karten zum Eintauchen

Wie man Virtual-Reality-Anwendungen für die Kartografie nutzen kann, hat ein Forschungsteam untersucht. Am Beispiel der Zeche Holland in Bochum-Wattenscheid zeigt das Team Möglichkeiten, in die Karte einzutauchen und sie mit mehr Informationen anzureichern als herkömmliche Karten.

Weiterlesen …

Backdoor im MS-SQL Server

Hacker gegen Gamer-SQL-Server

Die Hackergruppe Winnti attackiert Microsoft SQL-Server für Gamer. Dabei ermöglicht die Backdoor "skip-2.0" heimlichen Zugriff und Manipulation.

Weiterlesen …

Gesichtserkennung

Gesichtserkennung kapituliert vor Transgender

Wissenschaftler haben tausende Fotos von dem am weitesten verbreiteten Gesichtserkennungs-Tools auswerten lassen. Betroffene Personen werden von Software in über einem Drittel der Fälle nicht korrekt erkannt

Weiterlesen …

Smart Glasses für die Wartung

Algorithmen sagen Smart Glasses, wo sie sind

Augmented-Reality-Anwendungen könnten Wartungs- und Reparaturarbeiten in Gebäuden deutlich vereinfachen, indem Monteure mit intelligenten Brillen zum Einsatzort navigieren und dort Schritt für Schritt angezeigt bekommen, was zu tun ist.

Weiterlesen …

Künstliche Intelligenz

Zukunftsfähig mit Künstlicher Intelligenz

Der Bericht "Neue Geschäftsmodelle mit Künstlicher Intelligenz" unterstützt Unternehmen mit Fallbeispielen und einem Leitfaden bei der Entwicklung und Implementierung von KI-basierten Geschäftsmodellinnovationen. Wird ein Zukunftsbild formuliert, um die richten Rahmenbedingungen für KI-Geschäftsmodelle zu schaffen.

Weiterlesen …