Nachrichten, Gerüchte, Meldungen und Berichte aus der IT-Szene

Redaktion: Heinz Schmitz


Nachrichten August 2020

UVC LED-Strahler

Mit UVC-Licht gegen Krankheitserreger

Multiresistente Krankenhauskeime töten Schätzungen zufolge jedes Jahr zwischen 10.000 und 20.000 Menschen in Deutschland. Oft sind herkömmliche Medikamente oder Antibiotika bereits wirkungslos. Neu entwickelte LEDs sollen diese multiresistenten Keime bekämpfen.

Weiterlesen …

Baby im Krankenbett

KI bewahrt Säuglinge vor unnötigen Eingriffen

Künstliche Intelligenz hilft bei Säuglingen mit Fieber jene zu identifizieren, die ein geringes Risiko einer schweren bakteriellen Infektion aufweisen. Laut einer Studie könnte eine genaue Risikobestimmung unnötige Lumbalpunktionen, Antibiotika und Krankenhausaufenthalte verringern.

Weiterlesen …

DDoS

DDoS-as-a-Service wächst trotz Razzien

Nach Angaben von Sicherheitsspezialisten haben Razzien, Verhaftungen und die Beschlagnahmung von Servern keine nennenswerten Auswirkungen auf das Wachstum illegaler Booter- und Stresser-Dienste. Solche Dienste, auch als DDoS-as-a-Service bezeichnet, werden von vielen Hackern angeboten, die auf diese Weise ihre bestehenden Botnets vermarkten

Weiterlesen …

YouTubes KI löscht Filme

YouTube-KI löscht so viele Videos wie nie

Googles Videotochter YouTube hat im zweiten Quartal 2020 mehr als 11,4 Mio. Videos entfernt. Die Plattform setzt wegen Corona weniger auf menschliche Moderatoren. Oft treten Fehler bei Regulierung auf.

Weiterlesen …

Robotergelenk

Nachgiebiges Robotergelenk

Chemnitzer Robotik-Forscher erfinden neues Robotergelenk. Das Patent für ein nachgiebiges Robotergelenk wurde jetzt erteilt. Die Erfindung soll die Mensch-Roboter-Interaktion sicherer machen und die Verletzungsgefahr mindern..

Weiterlesen …

MP3 Logo

25 Jahre MP3

Von der Download-Revolution in die Streaming-Zukunft. Nur wenige Dateiendungen sind so bekannt und so revolutionär wie diese. Bis heute steht die Bezeichnung MP3 fast schon als Synonym für Musik. Kein Wunder: Hat der weltbekannte Standard mittlerweile 25 Jahre auf dem Buckel. Und er stammt aus Deutschland.

Weiterlesen …

Versicherung digital

Digitalisierung der Versicherungsbranche

Zwei Drittel der Bürger rechnen mit dem Entstehen einer großen Online-Plattform der Versicherungsbranche. Jeder Dritte würde Versicherungen bei großen Digitalunternehmen abschließen. Digitale Angebote gelten als wichtiger als persönliche Beratung und Hausbesuche.

Weiterlesen …

Datenbrille

Datenbrillen sollen die Pflegearbeit erleichtern

Wie können Datenbrillen interaktive Pflegearbeit erleichtern? Beschäftigte in der Krankenhauspflege sind stark belastet. Das Projekt PARCURA entwickelt daher Anwendungen für Datenbrillen, die dabei helfen soll, die Zusammenarbeit verschiedener Beschäftigter in Krankenhäusern gut zu gestalten und wichtige Informationen jederzeit parat zu haben.

Weiterlesen …

Spielkarten

Skat und Poker: Mehr Glück als Geschick?

Schach setzt spielerisches Können und strategisches Denken voraus, bei Roulette entscheidet allein der Zufall über Sieg oder Niederlage. Doch wie sieht es bei Skat und Poker aus? Sind sie spieltheoretisch als Glücksspiele oder Geschicklichkeitsspiele einzustufen? Dieser Frage, die auch über das Spielen um Geld entscheidet, sind Wirtschaftswissenschaftler der Universität Heidelberg nachgegangen.

Weiterlesen …

Home-Office

Massive Sicherheitslücken durch Home-Office

Unternehmen sind unter Zugzwang. Ein Sicherheitsbericht Bericht offenbart massive Sicherheitslücken durch Mitarbeiter im Home-Office. Die Umfrage unter Entscheidungsträgern im Bereich IT- und Cybersicherheit zeigt einen Anstieg von 20 Prozent der Cybersicherheitsverletzungen in Folge von Home-Office bedingt durch Covid-19. Die Entscheidungsträger beklagen seit Beginn der Pandemie gestiegene Kosten für die Behebung von Cybersicherheitsverletzungen. Gefahr entsteht durch den Einsatz von persönlichen Geräten.

Weiterlesen …

Student löst Hausaufgaben

Smartphones verschlechtern Prüfungsnoten

Studenten, die sich bei der Erledigung ihrer Hausaufgaben zu sehr auf das Internet verlassen, müssen längerfristig sowohl mit einem schlechteren Gedächtnis als auch mit schlechteren Prüfungsnoten rechnen. Folgen fatale Bequemlichkeit sind schlechtere Noten.

Weiterlesen …

Passwörter auf Notizzetteln

Hitparade unsicherer Passwörter

Router sind die Torwächter ins Netzwerk. Häufig setzen diese wichtigen Geräte beim Schutz vor unerlaubtem Zugriff lediglich auf ein Passwort. Zu viele Anwender vernachlässigen die Sicherheit ihrer Eingangstüren ins Netzwerk. Das sind die Top-10 der unsicheren Router-Passwörter.

Weiterlesen …

Handbuch vs. Augmented Reality

Handbücher, die mehr wissen

Vielen Anwendern sind komplexe Handbücher ein Graus: Umständlich ist es, im täglichen Gebrauch nach passenden Antworten auf konkrete Fragen zu einem Produkt zu suchen. Forscher entwickeln deshalb ein Augmented- Reality-System, das den hohen Aufwand zur Erstellung technischer Handlungsanweisungen um rund 70 Prozent verringern und Anleitungen nutzerfreundlicher machen soll. Mit Augmented Reality und digitalem Zwilling auf Fehlersuche

Weiterlesen …

unsichtbarer Sensor

KI verbessert Gestenerkennung

Forscher haben Gestenerkennung, mit deren Hilfe Roboter gesteuert oder Spielfiguren bewegt werden, stark verbessert. Die Experimente im NTU-Labyrith waren erfolgreich. Die ferngesteuerten Roboter machen kaum noch Fehler

Weiterlesen …

Künstliche Intelligenz bei der Bildauswertung

Der KI vertrauen, aber nicht blind

Künstliche Intelligenz stößt bisweilen auf Skepsis. Sie hat aber Vertrauen verdient. Ein Forschungsteam der TU Darmstadt beschreibt, wie dies gelingen kann – mit einem cleveren Ansatz des interaktiven Lernens.

Weiterlesen …

Manipulierte Bilder

Verteidigung gegen Bildmanipulation

Ob beim Hochladen auf einer Webseite, beim Versenden per Messenger, dem Post auf Social Media oder der Verarbeitung durch Künstliche Intelligenz – digitale Bilder werden oft mithilfe von Algorithmen verkleinert. Vor einem Jahr entdeckten chinesische Wissenschaftler, dass Bilder bei einer solchen Skalierung unbemerkt manipuliert werden können. Ein Forschungsteam vom Institut für Systemsicherheit der Technischen Universität Braunschweig hat diese Angriffstechnik jetzt genauer untersucht und eine Verteidigung entwickelt.

Weiterlesen …

Kleinanzeigenseite mit Alt-Smartphones

Run auf Alt-Smartphones

In Indien bewirkt Corona einen Run auf gebrauchte Smartphones. Schüler brauchen die Geräte in zunehmendem Maße für Online-Unterricht

Weiterlesen …

Senior an Tastatur

Senioren und Digitalisierung

Seit Corona haben Senioren ein besseres Bild von der Digitalisierung. 40 Prozent sehen die Digitalisierung positiver als zuvor. Ältere Internet-Nutzer kommen mehrheitlich besser durch die Krise.

Weiterlesen …

Sicherheits App für Mobilfunk

Abhören von Mobilfunkanrufen möglich

Forscher können dank einer gravierenden Sicherheitslücke Inhalte beliebiger Telefonanrufe entschlüsseln, wenn sie sich mit dem Opfer in derselben Funkzelle befinden und das Handy kurz nach dem abzuhörenden Anruf selbst anrufen. Sie nutzen dabei einen Fehler aus, den einige Hersteller bei der Implementierung der Basisstationen gemacht haben.

Weiterlesen …

Tandem Solarzelle

Höhere Wirkungsgrade im Tandem

Die Photovoltaikforschung arbeitet mit Nachdruck daran, die Wirkungsgrade von Solarzellen immer weiter zu erhöhen. Zunehmend rückt die Tandem- Photovoltaik dabei in den Fokus, bei der in unterschiedlichen Kombinationen leistungsstarke Solarzellenmaterialien zusammengeführt werden, um so das Sonnenspektrum bei der Umwandlung von Licht in elektrische Energie noch effizienter zu nutzen.

Weiterlesen …

Smart Meter

BSI zertifiziert Smart-Meter-Gateway

Eine moderne Messeinrichtung besteht aus einem digitalen Stromzähler mit einem elektrischen Messwert und einer digitalen Anzeige, der den analogen Zähler nach und nach. Die Smart Meter messen den tatsächlichen Energieverbrauch und können diesen in historischen Zeiträumen aufschlüsseln.

Weiterlesen …

Mähboot

GPS-gesteuert unter Wasser mähen

Die rasant wuchernde Wasserpest (Elodea) macht Wassersport Treibenden in immer mehr Gewässern das Leben schwer. Nur häufiges Mähen hilft, war aber bisher ineffizient. Daher hat ein Student der FernUniversität ein automatisches Steuerungssystem für ein Mähboot gebaut und programmiert. Die Innovation unterstützt als Assistenzsystem den Bootsführer. Das System gab es nach übereinstimmender Meinung verschiedener Fachleute in dieser Form bisher wohl nicht

Weiterlesen …

WiFi

Unbekannte Schwachstellen in WiFi-Chips

Router und professionelle IoT-Umgebungen sind von gefährlicher W-LAN-Sicherheitslücke bedroht. Sicherheitsspezialisten decken bisher unbekannte Schwachstellen in WiFi-Chips von Qualcomm und MediaTek auf.

Weiterlesen …

Smartphone Nutzung

Smartphone-Nutzung verrät die Persönlichkeit

Forscher der Princeton University haben einen Algorithmus entwickelt, der anhand der Smartphone-Nutzung von Menschen deren Persönlichkeit feststellt. Der Algorithmus kann durch Verwendung von Handys individuelle Merkmale vorhersagen.

Weiterlesen …

AR-Unterstützung in der Produktion

AR-Standards in der Produktion

In der Montage, Bedienung und Umrüstung moderner Produktionssysteme steigen die Anforderungen an die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Industrie. Die digitale Vernetzung und Automatisierung fordern heute sehr spezialisiertes Know-how. Fraunhofer IPT und Partner setzen Standards für Augmented-Reality- Anwendungen in der Produktion.

Weiterlesen …

Postcast HIZ.InVideo

Podcast-Boom hält an

Podcasts bleiben in Deutschland auf Erfolgskurs. Jeder Dritte hört Podcasts also regelmäßige Video- oder Audiobeiträge, die über das Internet verfügbar sind. Die Wunschlänge beträgt im Durchschnitt ca. 18 Minuten

Weiterlesen …

Gestörtes Liebesverhältnis auf Facebook

US-Marketer gegen Hass auf Facebook

Die Hälfte der US-Marketer boykottieren Facebook. Die #StopHateForProfit Kampagne hat jedoch wenig Erfolg. Die Plattform macht im Juli trotzdem mehr Gewinn

Weiterlesen …

Internet Websience

Ein Manifest für das Web der Zukunft

Wissenschaftler untersuchen im „2020 Manifesto for Web Science“, wie das Netz seine positiven Potenziale stärken kann. Sie fordern, Web Science als die Wissenschaft zu erweitern, die sich der Analyse und Entwicklung des Web widmet

Weiterlesen …

Online Studium

Studium mit digitalen Medien

Das Projekt „You(r) Study“ zeigt, wie Studierende digitale Medien nutzen. Die Wissenschaftler haben ihre aktuellen Forschungsergebnisse in einer Open Access-Publikation veröffentlicht.

Weiterlesen …

Tierversuche

Biomathematik optimiert Tierversuche

Wissenschaftlern ist es gelungen, die Versuchsplanung von Assoziationsstudien deutlich zu optimieren. Ziel ist die Suche nach nützlichen Varianten im tierischen Erbgut effizienter zu planen.

Weiterlesen …

Social Media

Social-Media-User glauben Quatsch

Soziale Medien sind laut neuesten Untersuchungen auch für politische Bildung suboptimal.

Weiterlesen …